Bastian Fischer (re.) hat die 15 Kästen so gut wie sicher. Stefal Liebler und Thomas Breu (v.l.n.r) teilen sich den dritten Platz.
Bastian Fischer (re.) hat die 15 Kästen so gut wie sicher. Stefal Liebler und Thomas Breu (v.l.n.r) teilen sich den dritten Platz. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Fischer bekommt keinen Druck mehr in LL SO

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Landesliga Südost in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Bastian Fischer ist weiterhin Maß aller Dinge bei den Torschützen in der Landesliga Südost. Bei der 0:2-Niederlage des FC Unterföhring beim TSV Kastl erzielte er zwar kein Tor, dürfte aber wohl mit 28 Saisontreffern und sechs Toren Vorsprung bei zwei verbleibenden Spielen die 15 ERDINGER Kästen sicher haben.

Johannes Maier vom SV Erlbach bleibt mit 22 Treffern auf dem zweiten Platz des ERDINGER Rankings. Beim 5:1-Sieg des schon feststehenden Meisters trifft der Top-Torjäger nicht.

Zwei neue Gesichter sieht das Ranking aber auch noch. Denn Thomas Breu vom FC Töging und Stefan Liebler vom TV Aiglsbach stehen gemeinsam mit jeweils 19 Treffern auf dem dritten Rang. Beide schossen sich durch einen Doppelpack rauf aufs Treppchen.

Torschützenliste:

1. Bastian Fischer, FC Unterföhring: 28 Tore

2. Johannes Maier, SV Erlbach: 22 Tore

3. Thomas Breu, FC Töging 19 Tore

3. Stefan Liebler, TV Aiglsbach 19 Tore

5. Robin Volland, FC Unterföhring: 18 Tore

5. Manfred Gröber, TV Aiglsbach: 18 Tore

7. Raffael Ascher, FC Spfr. Schwaig: 17 Tore

7. Kenneth Sigl, SpVgg Landshut: 17 Tore

9. Sebastian Hager, SV Erlbach: 15 Tore

10. Jakob Klaß, TSV Brunnthal: 14 Tore

10. Jordi Woudstra, TSV Grünwald: 14 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 017.5.2022, 15:31 Uhr
Tim HempflingAutor