ERDINGER Weißbier: Auspurg trifft dreifach und verkürzt auf Satilmis

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022rn

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisklassen München in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Erkut Satilmis konnte sein Torekonto nicht weiter ausbauen. Der Stürmer hatte mit seiner Münchener Sp.VG. ein spielfreies Wochenende. Mit 31 Saisontoren verweilt er weiterhin auf Platz 1 unter den Torschützen der Kreisklassen München.

Den Nachholspieltag konnte einer aber besonders für sich nutzen. Balthasar Auspurg vom FC Ludwigsvorstadt München erzielte in beiden 5:3 Siegen gegen den FC Espanol und den TSV 54 - DJK München insgesamt drei Tore. Der Stürmer sichert sich den alleinigen Platz Zwei unter den Torjägern und verkürzt den Abstand auf den Spitzenreiter Satilmis.

Ohne Erfolg blieb SV-Weichs-Stürmer Alen Muminovic. Der Führende der Torschützenliste in der Kreisklasse München 1 konnte im Nachholspiel gegen den TSV Bergkirchen keinen Treffer verbuchen. Mit 26 Saisontoren steht er somit in der Gesamtwertung auf Platz Drei.

Torschützenliste:

1. Erkut Satilmis, Münchner Spielvereinigung, Kreisklasse 5: 31 Tore

2. Balthasar Auspurg, FC Ludwigsvorstadt München, Kreisklasse 4: 29 Tore

2. Alen Muminovic, SV Weichs, Kreisklasse 1: 26 Tore

4. Dennis Niebauer, VfR Garching II, Kreisklasse 2: 25 Tore

4. Ajdin Karic, FC Bosna H. Mün., Kreisklasse 4: 24Tore

6. Francisco Cino Bolona, FC Espanol, Kreisklasse 4: 22 Tore

7. Manuel Schricker, SV-DJK Taufkirchen, Kreisklasse 5: 21 Tore

8. Yakup Dora, FC Fürstenried, Kreisklasse 3: 20 Tore

9. Lukas Kretzschmar, SpVgg Hohenkirchen, Kreisklasse 6: 19 Tore

9. Armando Tischer, TSV München-Solln, Kreisklasse 3: 19 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 03.5.2022, 12:02 Uhr
Sebastian IsbanerAutor