– Foto: Janina Humberg, Rocco Bartsch

SG Regental II versenkt 11 mal am ersten Spieltag

B-Klasse 4

SpVgg Bruck macht 5 Buden gegen Obertrübenbach

SpVgg Bruck II
5:0
O'trübenbach II

SpVgg Bruck II - O'trübenbach II 5:0 (1:0)

Die SpVgg Bruck II holt sich die ersten Punkte daheim. Bereits nach 13 Minuten trifft Georg Rothut für die Gastgeber, weitere Chancen blieben auf der Strecke, erst in der zweiten Halbzeit fielen weitere Tore. Abdu Al Tawil macht in der 47. Minute das 2:0, der eingewechselte Spieler Chadate Sama-Dikeni erhöht auf 3:0 (63.) und Daniel Faltermeier trifft noch zweimal (64., 87.), so steht es am Ende 5:0 für die Gastgeber am ersten Spieltag.

SR: Alfons Kainz

Zuschauer: 25

Erzhäuser II
0:1
Wald/Süssenb II

Erzhäuser II - Wald/Süssenb II 0:1 (0:0)

Mit einem knappen, aber hart erkämpften 0:1 Sieg für die Gäste trennte man sich am ersten Spieltag. In der ersten Hälfte des Spiels konnte keiner der beiden Mannschaften ihre Chancen nutzen und man ging mit einem 0:0 in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff trifft Thomas Buchhauser für den FC Wald/Süssenbach II zum 0:1.

SR: Reinhard Seidl

Zuschauer: 15

SG Kleinwinklar II
3:2
Rettenbach II

Kleinwinklar II - Rettenbach II 3:2 (0:0)

Rettenbach II legte durch Torschütze Daniel Baumann in der zweiten Halbzeit das 0:2 vor (47., 49.). Durch Manuel Glück verkürzte sich der Spielstand auf 1:2 (60.), in der 75. Minute traf Tobias Leitl zum Ausgleichstreffer 2:2 und versenkte vier Minuten später erneut auf 3:2 für die Gastgeber.

SR: Josef Baier

Zuschauer: 45

M'neukirchen II
0:11
SG Regental II

M'neukirchen II - SG Regental II 0:11 (0:4)

In Michelsneukirchen sah man ein Schützenfest zugunsten der Gäste SG Regental II. In der 18. Spielminute traf Florian Diettler zum 0:1, Andreas Bauer erhöhte zum 0:2 (24.), nach 30 Minuten Spielzeit erneuter Treffer für die SG Regental II durch Sandro Aumann. Andreas Bauer versenkt zum 0:4 (42.) in der ersten Halbzeit. Ab der 51. Spielminute legen die Gäste wieder richtig los und so trifft erneut Florian Diettler, (51., 0:5), Sandro Aumann (54., 0:6), Andreas Bauer (60., 0:7). Frisch eingewechselt trifft Matthias Meierhofer zum 0:8 (68.). Seinen vierten Treffer in diesem Spiel macht Andreas Bauer in der 81. Minute (0:9). Das zehnte Tor im Spiel und sein zweites an diesem Tag macht Matthias Meierhofer drei Minuten vor Abpfiff, Raphael Heimerl macht das 0:11 in der 88. Minute und so endet die Partie mit einem klaren Sieg für die SG Regental II.

SR: Klaus Fuchs

Zuschauer: 35

Beucherling II
2:3
SG Falkenstein II

Beucherling II - SG Falkenstein II 2:3 (2:3)

Für die SG Falkenstein/Arrach legte Niko Inhofer bereits in der ersten Spielminute das 0:1 vor. Nach 10 Minuten der Ausgleich für Beucherling durch den Treffer von Jan Höcherl. Simon Ring erhöht für die Gastgeber auf 2:1 (24.), in der 28. Minute erneuter Ausgleich, dieses Mal für die Gäste durch Christoph Höchbauer (2:2). Erst in der 84. Spielminute trifft Niko Inhofer erneut zum 2:3 und somit zum Sieg für die SG Falkenstein/Arrach.

SR: Mohammad Almayuf

Zuschauer: k.A.

Saltendorf
3:1
Mitterdorf II

Saltendorf - Mitterdorf II 3:1 (2:0)

FC Saltendorf holt sich am ersten Spieltag die Punkte im Heimspiel. Peter Seitz legt in der 39. Spielminute das 1:0 vor, in der Nachspielzeit (45.+2) der ersten Halbzeit gibt es Elfmeter für die Gastgeber, Christian Werner versenkt. In der zweiten Minute nach Wiederanpfiff erhöht Marco Dietl auf 3:0. Philipp Staigmüller erzielt in der 51. Spielminute das 3:1 an diesem Tag.

SR: Benjamin Brauner

Zuschauer: 30

Aufrufe: 021.7.2021, 10:30 Uhr
Nicole SeidlAutor

Verlinkte Inhalte