– Foto: FC Odenheim

FCO stellt Weichen für die Zukunft

Odenheim verlängert mit Luca Hodecker und Dennis Braun +++ Kilian Lamsfuß verlässt Verein am Saisonende

Der FC Odenheim verlängert mit Luca Hodecker und Torwarttrainer Dennis Braun. Dagegen wird Kilian Lamsfuß, der mit Hodecker gemeinsam als Spielertrainer fungiert, zur neuen Saison den Verein verlassen.
Bevor in diesen Tagen auch die Gespräche über das weitere Engagement der Spieler unserer aufstrebenden 1. Mannschaft intensiviert und hoffentlich erfolgreich zum Abschluss gebracht werden, war es unserem FC Odenheim besonders wichtig, in Sachen Trainerstab 1. Mannschaft für die Saison 2021/22 Planungssicherheit zu gewinnen. Unser Sportlicher Leiter Marvin Keller führte – der aktuellen Situation angepasst – telefonisch und virtuell ausführliche Gespräche mit den bisherigen Coaches und wir freuen uns sehr, heute bekanntgeben zu können, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Spielertrainer Luca Hodecker und Torwarttrainer Dennis Braun auch saisonübergreifend ihre Fortsetzung finden wird.

Luca Hodecker bildet in dieser Saison zusammen mit Kilian Lamsfuß ein Spielertrainerduo. Kilian selbst hat in offenen Gesprächen bekundet, sich beim FCO und auch in der Zusammenarbeit im Trainerteam sehr wohl zu fühlen, aktuell jedoch erklärt, dass er ab der kommenden Saison die sich ihm bietende Chance nutzen will, bei einem Verein alleinige Trainerverantwortung zu übernehmen. Er wird ab der Spielzeit 2021/22 beim A-Ligisten FzG Münzesheim als Coach fungieren. Bereits heute sagen wir Kilian für drei Spielzeiten recht herzlich danke, hoffen aber sehr, dass der Corona-Lockdown noch sein rechtzeitiges Ende finden wird und gemeinsam mit ihm als Spieler-Mittrainer noch mehrere Spiele bestritten werden können.

Umso wichtiger ist uns die Kontinuität mit Luca und Dennis. Beide sind in Odenheim aufgewachsen und durchliefen alle Jugendmannschaften unseres Vereins. Luca Hodecker sammelte später höherklassige Spielererfahrung in der Landes- und Verbandsliga und ist zur Saison 2019/20 zu seinem Heimatverein zurückgekehrt. Im ersten Jahr nahm er die Position des Co-Trainers ein, ehe er zur aktuellen Saison in die Hauptverantwortung aufrückte. Dennis Braun ist seinem FCO gar über die Jugend hinaus treu geblieben und nicht nur als Torwarttrainer und weiterhin auch Torhüter eine wahre Identifikationsfigur in unserem Verein. Unser FCO ist bekanntlich der Kreisliga-Dino, d.h. der Verein, der mit Abstand am Längsten in der höchsten Spielklasse des Fußballkreises Bruchsal ansässig ist. Dino-Status lässt sich dagegen unserem Team eher weniger zurechnen, mit einem Altersdurchschnitt von rund 25 Jahren besitzt dieses gutes Potential, sich noch weiterzuentwickeln. Dafür sind Luca und Dennis die genau richtigen Personen am richtigen Platz und stehen mit ihrem ebenfalls noch jungen Alter (29 und 27 Jahre) sinnbildlich für das, was in den letzten Jahren bei unserem Verein endstanden ist und erfolgreich fortgeführt werden soll.


Mit viel Vorfreunde sehen wir der weiteren Zukunft entgegen und bedanken uns an dieser Stelle ganz besonders auch bei der Sportlichen Leitung, der es frühzeitig und damit vorbildlich gelungen ist, mit Luca Hodecker und Dennis Braun zu verlängern.

Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit und besonders darüber, dass mit Luca und Dennis zwei "Ur-Odenheimer" auch weiterhin auf der Kommandobrücke stehen werden; dies macht uns besonders stolz.
Aufrufe: 20.1.2021, 14:15 Uhr
FC Odenheim/Eric WagnerAutor

Verlinkte Inhalte