Der "Fischmarkt" bestreitet ein wichtiges Spiel in Lasauvage
Der "Fischmarkt" bestreitet ein wichtiges Spiel in Lasauvage – Foto: paul@lsn.sarl (Archiv)

2.Division, 2.Bezirk: weiteres Duell der Extremitäten!

Leader Beles gegen Schlusslicht Moutfort +++ Ehleringen stellt Schengen (2.) auf die Probe +++ u.a. Küntzig - Biwer im engen Tabellenkeller

Der 12.Spieltag des 2.Bezirks der 2.Division wird am Sonntag mit der Partie Nörtzingen – Koerich (3.) eingeläutet, bei des für die Hausherren um Punkte gegen den Abstieg und die Gäste um Zähler im Rennen um den Aufstieg geht. Von den Spitzenteams wird Schengen (2.) sicherlich den dicksten Brocken aus dem Weg zu räumen haben, wenn der Tabellensechste aus Ehleringen zu Gast sein wird. Munsbach (5.) sollte gegen Aspelt favorisiert sein, genau wie Merl (4.) im Heimspiel gegen Kopstal und Leader Beles, das Schlusslicht Moutfort zu Gast haben wird. Nach der schweren Niederlage der Gäste am vergangenen Wochenende und einem dezimierten Kader dürfte es auch am Sonntag schwer werden, um beim FC The Belval nicht zu verlieren.

Küntzig und Biwer liegen in der Tabelle zwar fünf Plätze voneinander entfernt, beide Mannschaften trennen aber nur drei Punkte, so dass es ein durchaus wichtiges Spiel für beide sein wird. Die AS Luxemburg-Porto könnte mit einem Auswärtssieg in Lasauvage am Gegner des Tages vorbeiziehen und wichtige Punkte mit Blick nach unten holen, es sind entsprechend zwei richtige Sechs-Punkte-Spiele, die in der sehr dicht gedrängten unteren Hälfte der Tabelle stattfinden werden.

Nörtzingen
2:4
Koerich
Unser Tipp: Auswärtssieg

Schengen
2:0
Ehleringen
Unser Tipp: Heimsieg

Munsbach
1:0
Aspelt
Unser Tipp: Heimsieg

Küntzig
4:2
Biwer
Unser Tipp: Unentschieden

Merl
2:1
Kopstal
Unser Tipp: Heimsieg

Lasauvage
0:2
ASL Porto
Unser Tipp: Unentschieden

Beles
5:0
Moutfort
Unser Tipp: Heimsieg

Hinweis

  • Vergesst nicht, auf FuPa kann jeder User selbst einen Liveticker betreiben! Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Preise einlösen könnt!

Aufrufe: 026.11.2021, 10:23 Uhr
Paul KrierAutor

Verlinkte Inhalte