Für Lorentzweiler geht es noch um viel
Für Lorentzweiler geht es noch um viel – Foto: paul@lsn.sarl (Archiv)

D1S1: Schieren vor der Krönung

Leader in Lintgen zu Gast +++ Kontrahenten Useldingen und Lorentzweiler mit schweren Spielen +++ ganz unten ist noch alles offen

Seit vier Spielen hat der FF Norden 02 einen neuen Trainer, seit vier Spielen ist man ungeschlagen. Entsprechend vorsichtig wird Lorentzweiler die Aufgabe in Weiswampach angehen, um im brutal engen Rennen um Platz 2 nicht plötzlich das Nachsehen zu haben. Konkurrent Useldingen hat mit Diekirch aber eine eigentlich noch schwerere Aufgabe zu bewältigen und muss gegen den Tabellenvierten auf der Hut sein. Dennoch sollten sowohl der FC Jeunesse als auch der FCL in der Lage sein, ihre Spiele erfolgreich zu bestreiten. Auch Spitzenreiter Schieren kann in Lintgen alles andere als von einem Selbstläufer ausgehen, doch der Punkt der zum mathematisch sicheren Aufstieg fehlt, sollte beim FC Minerva allemal drin sein. Um einen Platz im oberen Tabellendrittel streiten dann noch Hosingen und Kehlen.

Auch Äischdall – Bastendorf hat nur noch Bedeutung für die Statistik, ganz unten wird es dagegen sehr spannend. Im Prinzip kann jeder der vier Schlusslicht noch die Relegation schaffen oder aber direkt absteigen. Besonders das direkte Duell zwischen Erpeldingen und Böwingen hat es in sich. Im Erfolgsfall könnte der FC 72 sich im Jahre seines 50-jährigen Bestehens über die Relegation noch retten, sollte das Schlusslicht gewinnen, wäre das gleiche Unterfangen für den Gastverein wieder in Reichweite. Echternach hat nach dem Überraschungssieg gegen Mertzig mit Feulen zwar einen weiteren schweren Gegner zu Gast, doch mit einem neuen Trainer und einem weiteren Gegner, für den es eigentlich um nichts mehr geht, scheint die Lage nicht aussichtslos, den drittletzten Platz zu verteidigen. Konkurrent und Nachbar USBC ist eben in Mertzig zu Gast und man darf gespannt sein, wie sich der FC Sporting an diesem Wochenende präsentieren wird.

Echternach
1:3
Feulen
Unser Tipp: Unentschieden

Mertzig
2:2
USBC01
Unser Tipp: Unentschieden

Lintgen
0:2
Schieren
Unser Tipp: Auswärtssieg

Useldingen
5:0
Diekirch
Unser Tipp: Heimsieg

Hosingen
1:2
Kehlen
Unser Tipp: Unentschieden

Äischdall
1:4
Bastendorf
Unser Tipp: Auswärtssieg

Erpeldingen
0:0
Böwingen
Unser Tipp: Heimsieg

Norden
2:3
Lorentzw.
Unser Tipp: Auswärtssieg

Hinweis

  • Vergesst nicht, auf FuPa kann jeder User selbst einen Liveticker betreiben. Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Preise einlösen könnt!
Aufrufe: 013.5.2022, 11:30 Uhr
Paul KrierAutor