– Foto: lsn.sarl (Archiv)

Junglinster: Claude Kremer hat Präsidentenamt abgegeben!

Nach zwanzig Jahren ist Kremer nicht mehr Vorsitzender des FC Jeunesse Junglinster +++ weitere gestandene Mitglieder ebenfalls nicht mehr im Amt +++ neues, elfköpfiges Team übernimmt

Es ist ein kompletter Neuanfang auf Vorstandsebene, den der FC Jeunesse Junglinster dieser Tage bekanntgab. Nach dem Rücktritt von nicht weniger als sechs Vorständen hat der Verein nun eine neue Mannschaft vorgestellt, die den Club künftig leiten wird.

Die Nachricht war eine mittelgroße Überraschung: am Dienstag veröffentlichte der FC Jeunesse Junglinster auf seiner Facebook-Seite den von der Generalversammlung des 13.Juli neu gewählten Vereinsvorstand. Nicht mehr im Organigramm zu finden war nicht nur der langjährige Vorsitzende Claude Kremer, sondern ebenfalls die Vorstände Marc Peters, Liliane Reuland, Philippe Trierweiler sowie Jimmy Leiten und Maurice Probst.

Auf Kremer, der zwanzig Jahre an der Spitze des Vereins stand, folgt David Jacinto als neuer Präsident. Charel Probst wird Vizepräsident, Marco Venancio Sekretär und Pierre Schmitz Schatzwart. Letztgenannter wird assistiert werden von Sandy Birgen während Jacques Schuler als Co-Sekretär Marco Venancio zur Seite stehen wird. Claudio Matos, Bryan Guerreiro, Tamara Cardoso, Jérôme Strauss und Rose Settanni sind beisitzende Mitglieder in einem Vorstand, der immerhin aus gut einem Viertel Frauen besteht.

Das Organigramm des neuen Vorstandes

Aufrufe: 022.7.2021, 14:30 Uhr
Paul KrierAutor

Verlinkte Inhalte