Harter Kern 97 hat fünf Neuzugänge.
Harter Kern 97 hat fünf Neuzugänge. – Foto: FSV 63 Luckenwalde

Harter Kern hat fünf Neue

Kreisklasse-Truppe wappnet sich für die kommende Saison.

Die Jungs von Harter Kern 97 wappnen sich für die neue Saison. Fünf neue Spieler konnte der Verein verpflichten.

Der FC Harter Kern 97 hat fünf neue Spieler für die kommende Saison gewinnen können. Florian Kuhl (Einheit Kloster Zinna), John Hanisch, Robert Bergemann und Mustafa Arslan (alle Ludwigsfelder FC) tragen in der kommenden Saison das Trikot in der 2. Kreisklasse. Hinzu kommt Winterzugang Amadeusz Stanisław Czeremurzynski (Unia Kunice Żary). Bergemann und Arslan sind Keeper, Kuhl ist Außenbahnspieler und Hanisch fühlt sich im offensiven Bereich wohl.

"Mit unserem bestehenden Spielerkader und den Neuzugängen sind wir für die nächste Saison, wann auch immer diese startet, sehr gut aufgestellt. Wir alle hoffen, dass der Ball bald wieder rollt, damit wir die neue Saison sportlich angehen können", so der der FC in ihrem Statement.


Zum Verein: FC Harter Kern 97

Wer wechselt wohin in Brandenburg? Der aktuelle Transferticker auf Landesebene:

>>>FuPa-WechselbörseFuPa-Wechselbörse Dahme-FlämingSo funktionieren die FuPa-Transfers

Aufrufe: 07.6.2020, 18:08 Uhr
Mitsch RieckmannAutor

Verlinkte Inhalte