– Foto: Björn Franz

Hessenpokal: Das Finale steigt in Gießen

Das Endspiel um den Hessenpokal findet am Samstag, den 21. Mai 2022 im Gießener Waldstadion statt. Das Spiel wird gemeinsam mit den Finalpartien aller Landesverbände am Finaltag der Amateure ausgetragen und live im Programm „Das Erste“ übertragen. Anpfiff der hessischen Begegnung TSV Steinbach Haiger gegen Kickers Offenbach ist im ersten Übertragungsslot um 12:15 Uhr.

Gießens Oberbürgermeister Frank-Tilo Becher schaut mit Vorfreude auf das Finale: „Wir freuen uns, Gastgeber für dieses herausragende Sportereignis zu sein. Dass die hessische Fußballwelt beim Pokalfinale nach Gießen blickt, wird sicher auch Ansporn für den heimischen Fußball sein.“

„Wir stehen vor einem großartigen Fußballfest in Gießen in der Mitte Hessens mit einem spannenden Duell zweier ambitionierter Regionalligisten, die zudem Tabellennachbarn sind. Wir möchten den hessischen Fußball vor einem Millionenpublikum von seiner besten Seite zeigen“, ergänzt HFV-Pokalspielleiter Jörg Wolf.

Ticketing: Der Kartenverkauf wird über die Portale der beiden teilnehmenden Vereine abgewickelt. Interessenten wenden sich daher direkt an den TSV Steinbach Haiger oder Kickers Offenbach.

Aufrufe: 06.5.2022, 14:26 Uhr
HFVAutor