Pongja (li.) und Bolona (mi.) erzielten jeweils einen Treffer am Wochenende.
Pongja (li.) und Bolona (mi.) erzielten jeweils einen Treffer am Wochenende. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Pongja und Bolona im Gleichschritt in KK München

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisklassen München in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Gezim Pongja schoss DITIB Unterschleißheim am Wochenende zum Sieg über Olympia Moosach. Der Stürmer erzielte das einzige Tor des Spiels. Für Pongja war es bereits der 18. Saisontreffer. DITIB klettert durch den Sieg auf Tabellenrang fünf.

Francisco Cino Bolona feierte mit dem FC Espanol einen 6:1-Kantersieg gegen den TSV 54 - DJK München. Bolona erzielte einen Treffer und lässt sich von Spitzenreiter Pongja nicht abschütteln. Espanol ist weiterhin Erster in der Kreisklasse 4.

Alen Muminovic musste mit dem SV Weichs die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen Türk Dachaus setzte es eine 1:2-Niederlage. Muminovic blieb ohne eigenes Tor und hat weiterhin 16 Saisontreffer.

Torschützenliste:

1. Gezim Pongia, SV DITIB Unterschleißheim, Kreisklasse 2: 18 Tore

1. Francisco Cino Bolona, FC Espanol, Kreisklasse 4: 18 Tore

3. Alen Muminovic, SV Weichs, Kreisklasse 1: 16 Tore

3. Erkut Satilmis, Münchner Spielvereinigung, Kreisklasse 5: 16 Tore

3. Armando Tischer, TSV München-Solln, Kreisklasse 3: 16 Tore

6. Balthasar Auspurg, FC Ludwigsvorstadt München, Kreisklasse 4: 15 Tore

6. Dennis Niebauer, VfR Garching II, Kreisklasse 2: 15 Tore

6. Manuel Schricker, SV-DJK Taufkirchen, Kreisklasse 5: 15 Tore

6. Lukas Kretzschmar, SpVgg Höhenkirchen, Kreisklasse 6: 15 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 09.11.2021, 11:16 Uhr
Korbinian KothnyAutor