Dennis Greis (l.) hat bereits 15 Treffer auf dem Konto - Andre Maier und Stefan Münch (r.) teilen sich mit je 13 Treffern den zweiten Platz.
Dennis Greis (l.) hat bereits 15 Treffer auf dem Konto - Andre Maier und Stefan Münch (r.) teilen sich mit je 13 Treffern den zweiten Platz. – Foto: FuPa

ERDINGER Weißbier: Schon 15 Tore! Greis marschiert in AK-Zugspitze

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2022/23

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Zugspitz-A-Klassen in der Saison 2022/23. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Innerhalb seiner Liga ist Dennis Greis ohnehin der unangefochtene Top-Torjäger. Neun Treffer Vorsprung hat er bereits auf den Zweitplatzierten in A-Klasse 5. Im Rennen um 15 Kisten Erdinger Weißbier geht es natürlich enger zur Sache. Aber auch hier setzt er sich leicht ab. Denn während die Konkurrenz am Wochenende weitestgehend torlos blieb, netzte der Finninger immerhin einmal.

Andre Maier (FC Geretsried), Stefan Münch (SC Wall) und Manuel Bechmann (FC Scheuring) teilen sich den zweiten Rang hinter Greis. Maier und Münch gingen am Wochenende leer aus, Bechmann schoss sich mit einem Doppelpack in die Verfolgergruppe.

1. Dennis Greis, TSV Finning, A-Klasse 5: 15 Tore

2. Andre Maier, FC Geretsried, A-Klasse 11: 13 Tore

2. Stefan Münch, SC Wall, A-Klasse 14: 13 Tore

2. Manuel Bechmann, FC Scheuring, A-Klasse 1: 13 Tore

5. Jonas Listle, SG Hungerbach, A-Klasse 9: 11 Tore

6. Bernhard Reiter, SV Sachsenkam, A-Klasse 13: 10 Tore

6. Miralem Brkic, BVTA Fürstenfeldbruck, A-Klasse 3: 10 Tore

6. Markus Schlickenrieder, TSV Königsdorf, A-Klasse 11: 10 Tore

9. Maximilian Scheuermann, TSV Grünwald II, A-Klasse 12: 9 Tore

9. Dominik Schumacher, SC Wall, A-Klasse 14: 9 Tore

9. Andre Natzeder, SG Lechsee, A-Klasse 7: 9 Tore

9. Martin Plonner, SV Eberfing, A-Klasse 9: 9 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 028.9.2022, 11:47 Uhr
Fussball VorortAutor