Fabian Neumayer (Mitte) geht als Spitzenreiter in die Winterpause. Ihm auf den Fersen: Andreas Hohlenburger (l.) und Marcel Posselt.
Fabian Neumayer (Mitte) geht als Spitzenreiter in die Winterpause. Ihm auf den Fersen: Andreas Hohlenburger (l.) und Marcel Posselt. – Foto: FuPa

ERDINGER Weißbier: Neumayer vor Hohlenburger! Herbstsieger in KL D./I.

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2022/23

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Donau/Isar-Kreisligen in der Saison 2022/23. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Kreisliga 1 ist bereits in der Winterpause. Fabian Neumayer bringt seinen Vorsprung ins Ziel, obwohl die Konkurrenz-Staffel noch einen Spieltag hatte. 16 aus 15 Spielen bringen ihm den Etappensieg.

Andreas Hohlenburger hatte am vergangenen Wochenende allerdings auch keine Chance, den Spitzenjäger zu überholen. Das Spiel des FC Ampertal Unterbruck gegen den SV Eichenried wurde aufs neue Jahr verlegt.

Ebenso ergeht es Christian Käser, der mit dem SV Walpertskirchen vorzeitig in die Winterpause gegangen ist. Er teilt sich den dritten Platz mit Marcel Posselt vom SV Hundszell.

Torschützenliste:

1. Fabian Neumayer, SV Menning, Kreisliga 1: 16 Tore

2. Andreas Hohlenburger, FC Ampertal Unterbruck, Kreisliga 2: 15 Tore

3. Christian Käser, SV Walpertskirchen, Kreisliga 2: 14 Tore

3. Marcel Posselt, SV Hundszell, Kreisliga 1: 14 Tore

5. Emin Ismaili, FC Hitzhofen/Oberzell, Kreisliga 1: 13 Tore

6. Ibrahim Sahin, Türk. SV Ingolstadt, Kreisliga 1: 12 Tore

7. Jakob Taffertshofer, TSV Wartenberg, Kreisliga 2: 11 Tore

7. Thomas Bachmaier, BSG Taufkirchen, Kreisliga 2: 10 Tore

7. Tomislav Marinovic, FC Hitzhofen/Oberzell: Kreisliga 1: 10 Tore

10. Raymond Kreizer, FC Gerolfing, Kreisliga 1: 9 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 023.11.2022, 12:38 Uhr
Fussball VorortAutor