Mit einem torlosen Remis endete die Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 II und dem SV Weiterstadt II.
Mit einem torlosen Remis endete die Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 II und dem SV Weiterstadt II. – Foto: Dominik Claus

Alle Relegationsspiele im Überblick

Von der Hessenliga bis zur D-Liga: Der Fahrplan für die heiße Phase nach der regulären Saison +++ Finale der Verbandsligisten im Bergsträßer Kreispokal

Südhessen. Die reguläre Saison ist im Gebiet Darmstadt nahezu beendet. Nun beginnt die ganz heiße Phase: Relegation! Wer löst die letzten verbleibenden Tickets für die Ligen? Wer steigt auf? Wer steigt ab? Spiele auf Messers Schneide, meistens verfolgt von hunderten von Zuschauern. Von der Regionalliga bis runter in die D-Liga stehen dabei Spiele an: Hier seht ihr in der Übersicht alle Relegationsspiele, die im Gebiet Darmstadt gespielt werden - auch ein Kreispokalfinale steht noch an.

Dreierrunde, Aufstieg zur Regionalliga Südwest

Hier ist mit dem TSV Eintracht Stadtallendorf ein Vertreter aus der Hessenliga dabei, der es mit den Traditionsvereinen Stuttgarter Kickers (Oberliga Baden-Württemberg) und Eintracht Trier (Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar) zu tun bekommen wird. Der Sieger der Dreierrunde steigt in die Regionalliga auf. Gute Karten haben die Stuttgarter Kickers nach ihrem Auftakterfolg.

Stg. Kickers
3:0
Stadtallendorf

Stadtallendorf
0:5
Eintr. Trier

Eintr. Trier
1:1
Stg. Kickers

Kreispokalfinale Bergstraße

Die beiden Verbandsligisten Eintracht Wald-Michelbach und SV Unter-Flockenbach treffen die beiden ranghöchsten Vertreter des Kreises aufeinander. Der Sieger darf im Hessenpokal ran. Das Spiel fand am 8. Juni statt, in einem spektakulären Spiel siegte der SVU.

Wald-Michel.
4:6
Flockenbach

Zur Hessen-,Verbands- und auch Gruppenliga wird es dieses Jahr in Südhessen keine Relegation geben. Dafür aber ab der Kreisoberliga abwärts in Darmstadt und Groß-Gerau.

Relegation Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

Auch hier spielen drei Teams den letzten verbleibenden Platz in der Kreisoberliga aus. Der Tabellenfünfzehnte KSG Brandau, der sich erst am letzten Spieltag das Ticket für die Dreierrunde sicherte, trifft hier auf die beiden Zweiten der A-Ligen, FC Hillal Rüsselsheim und Türk Gücü Darmstadt. Im ersten Spiel setzte sich Brandau durch und hat gute Karten (hier geht's zum Spielbericht).

KSG Brandau
2:0
SC Türk Gücü

SC Türk Gücü
3:3
FC Hillal

FC Hillal
6:0
KSG Brandau

Relegation Kreisliga A Darmstadt

Der Drittletzte der A-Liga trifft im Hin- und Rückspiel auf den Vizemeister der B-Liga. Das Hinspiel entschied der SV Croatia für sich. Das Rückspiel findet am 12. Juni statt.

SV Croatia
2:1
Ob.-Beerbach

Ob.-Beerbach
1:3
SV Croatia

Relegation Kreisliga B Darmstadt

Der Vorletzte der B-Liga trifft im Hin- und Rückspiel auf den Zweiten der C-Liga. Hinspiel: 9. Juni, Rückspiel: 13. Juni.

TSG Messel II
1:6
1. FCA II

1. FCA II
4:0
TSG Messel II

Relegation Kreisliga B Groß-Gerau

Die beiden Zweitplatzierten der Gruppen Nord und Süd der C-Liga Groß-Gerau treffen in Hin- und Rückspiel aufeinander. Hinspiel: 10. Juni, Rückspiel: 13. Juni.

Bauschheim II
4:3
SSV Raunheim

SSV Raunheim
4:1
Bauschheim II

Relegation Kreisliga C Darmstadt

Der Vorletzte der C-Liga trifft im Hin- und Rückspiel auf den Zweiten der D-Liga. Besonderheit: Das Rückspiel wird der SV 98, dessen Unterbau ja eine Fanauswahl ist, im Stadion Am Böllenfalltor bestreiten - vor beeindruckender Kulisse also. Hinspiel: 10. Juni, Rückspiel: 14. Juni. Eine Vorschau zum Hinspiel lest ihr in diesem plus-Artikel beim Echo.

Den Liveticker zur Partie seht ihr hier.

Eine Bildergalerie zum Hinspiel seht ihr hier.

Einen ausführlichen Spielbericht lest ihr beim Echo (plus).

Weiterstadt II
0:0
Darmstadt 98 II

Darmstadt 98 II
4:3
Weiterstadt II

Aufrufe: 011.6.2022, 11:00 Uhr
Philipp DurilloAutor