2024-05-24T11:28:31.627Z

Allgemeines
Burkhard Ixkes geht in dne Fußball-Ruhestand.
Burkhard Ixkes geht in dne Fußball-Ruhestand. – Foto: Verein

Eintracht Vinhoven: Trainer Burkhard Ixkes geht in den Ruhestand

Kreisliga B Kempen-Krefeld, Gruppe 2: Bei Eintracht Vinhoven endet eine Trainer-Ära.

Seit Montag ist es nun beschlossen. Burkhard Ixkes, der langjährige Trainer der Ersten Mannschaft von Eintracht Vinhoven, geht nun in den wohlverdienten Fußballruhestand. So einigten sich Burkhard und der Vorstand des Vereins, dass er das letztes Mal am 1. Mai gegen den SV Oppum an der Seitenlinie stand.

Burkhard Ixkes ist ein treuer Begleiter des Vereins und ist seit der Gründung im Sommer 2019 an der Seite der Verantwortlichen. ,,Burkhard ist für unseren Verein eine immens wichtige Person gewesen, besonders als wir in den Startlöchern standen, hat Burkhard viel für den Aufbau der Eintracht beigetragen", berichtet der 1. Vorsitzende Luis Feldmann.

In den vergangenen Jahren trainierte er die Frauenmannschaft, die A-Jugend und die Erste Herrenmannschaft. Dabei schaffte er mit der Ersten den Aufstieg in die Kreisliga B in der Saison 2021/2022 mit dem Trainerteam Günther Nowotsch und Andreas Naumann.

Trainer und Freund

"Wir verabschieden uns nicht nur von einem Trainer, sondern ebenfalls von einem Freund und wünschen Burkhard alles Gute für seine Zukunft."

Gökhan Kara, aktuell der Trainer der ZweitenMannschaft, wird ab sofort die Erste Mannschaft übernehmen. Die Zweite Mannschaft wird wieder von Spielertrainer Luis Feldmann übernommen. Jetzt heißt es für beide Mannschaften in den letzten beiden Spielen noch einmal Vollgas geben, aktuell belegen beide Teams in Ihrer Liga den letzten Platz.

Aufrufe: 015.5.2024, 22:59 Uhr
Luis FeldmannAutor