Deutlicher Derbysieg

SG Bunnen/Essen/Bevern II
4:0
SV Evenkamp

Die 2. Damenmannschaft gewinnt am Samstag, den 25.09.2021 mit 4:0 gegen die Damen vom SV Evenkamp.

Von Anfang an waren die Bunnerinnen die spielbestimmende Mannschaft und waren dies auch über die gesamten 90 Minuten. Deshalb geht der Sieg auch in der Höhe völlig in Ordnung. Die Evenkamperinnen hatten im gesamten Spiel eine nennenswerte Torchance durch Amelie Kaiser, ein Distanzschuss der an die Latte ging. Sonst versuchten sie oft durch lange Bälle, die allesamt von der gut agierenden Abwehr um Jennifer Deuling-Schüring, Iris Lübbers, Michelle Wienken und Neele Mesch abgelaufen werden konnten.

Bemängeln konnte man bei den DJK’lerinnen die mangelnde Durchschlagskraft und Konsequenz den letzten Pass in die Spitze vernünftig zu Ende zu spielen. Dennoch schossen sie vier Tore.

Das 1:0 in der 18. Spielminute erzielte Goalgetterin Carolin Kuper nach Vorlage von Friederike Sibbel, die zuvor einen Kopfball von Larissa Verhage aus dem Mittelfeld verarbeiten konnte. In der 33. Spielminute war es ebenfalls Carolin Kuper, die durch einen langen Ball von Jennifer Deuling-Schüring zum 2:0 erhöhte. Kurz vor der Pause traf Elisa Gerst nach einem Einwurf durch Michelle Wienken zum zwischenzeitlichen 3:0. Im zweiten Durchgang zeigte Juliane Diekmann eine tolle Einzelaktion, indem sie sich über außen gut durchsetzte und den 4:0-Endstand markierte.

Aufrufe: 026.9.2021, 20:28 Uhr
Lisa RatermannAutor