DJK Ensheim II überzeugt.

Rastpfuhl III und ASC Dudweiler teilen sich die Punkte

FV Fischbach II - DJK Ensheim II 0:3 (0:0)

Der Gast aus Ensheim bestimmte die erste Halbzeit und war dem FV Fischbach besonders körperlich überlegen. Die Saar-Elf steigerte sich im zweiten Durchgang, verpasste allerdings den Führungstreffer. Als kurz vor Schluss das 0:1 fiel, musste der FV Fischbach II mehr Risiko eingehen und kassierte prompt das 0:2. Danach war das Spiel gelaufen. Insbesondere wegen der ersten Halbzeit kann man von einem verdienten Auswärtserfolg reden.

SC Viktoria Hühnerfeld II - FC Neuweiler II 3:4 (X:X)

In einem chancenreichem Spiel gewannen die Gäste aus Neuweiler knapp aber nicht unverdient mit 3:4. Die SC Viktoria Hühnerfeld II steckte nie auf und kämpfte bis zum Schluss.

SV Schnappach II - DJK Püttlingen III 2:5 (0:1)

Die DJK Püttlingen III war dem SV Schnappach II deutlich überlegen und siegte auch in dieser Höhe verdient. Der SV Schnappach II zeigte in der Abwehr immer wieder in der Abwehr Schwächen.

SV Bübingen II - DJK Burbach 1:2 (X:X)

In einem umkämpften Spiel siegte die DJK Burbach knapp aber verdient mit 1:2. Bei besserer Chancenverwertung hätte das Spiel deutlich höher ausgehen können. Unter dem Strich können die Gäste aber mit ihrem Spiel zufrieden sein.

DJK Neuweiler - FCT Sulzbach 4:2 (1:0)

Die DJK Neuweiler zeigte in einem hochklassigen Spiel eine reife Vorstellung und siegte gegen die nie aufsteckenden Gäste verdient mit 4:2. Die Ursprung-Elf wusste insbesondere in der Offensive zu überzeugen.

FV Matzenberg - SV Güdingen II 1:0 (1:0)

In einem Spiel mit wenig Höhepunkt war der FV Matzenberg etwas überlegen und siegte knapp mit 1:0.

FC Rastpfuhl III - ASC Dudweiler 3:3 (1:1)

In einem unterhaltsames Spiel trennten sich die beiden Kontrahenten leistungsgerecht unentschieden. Beide Mannschaften wussten offensiv zu überzeugen. Allerdings offenbarten beide Mannschaften defensive Schwächen.

Der SV Schafbrücke II hatte an diesem Wochenende spielfrei.

Aufrufe: 030.10.2022, 14:16 Uhr
Pascal WernyAutor