2024-07-11T13:55:35.092Z

Vereinsnachrichten
Die Biwer Damen schließen sich der Entente WMG an
Die Biwer Damen schließen sich der Entente WMG an – Foto: paul@lsn.sarl (Archiv)

Damen: Entente WMG „bekommt Nachwuchs“

Spielgemeinschaft wird auf vier Vereine erweitert

>>> Über diesen Link könnt ihr FuPa Luxemburg unterstützen - weitere wichtige Infos dazu findet ihr hier.

Die Frauen des FC Jeunesse Biwer schlossen die vergangene Spielzeit im 2.Bezirk der 3.Liga auf dem 4.Tabellenplatz ab. Es sollte vorerst die letzte eigenständige Saison gewesen sein. Wie der Verein Ende letzter Woche mitteilte, schließt sich das Damen-Team des Vereins der bestens bekannten Entente aus Wormeldingen, Munsbach und Grevenmacher an.

Aus geografischer Sicht macht dieser Anschluss sicherlich Sinn. „Damit bieten wir den Damen und Mädchen, die Lust auf Fußball haben, auch in Zukunft einen Platz in unserer Region, um ihrem Hobby nachzugehen“ schrieb Jeunesse Biwer auf Facebook (s.u.). Der Frauenfußball würde weiterhin ein fester Bestandteil des Vereins bleiben, hieß es weiter.

Aufrufe: 010.7.2024, 14:30 Uhr
Paul KrierAutor