– Foto: Martin Imruck

D3: Erstes Derby im Südosten im Fokus

Aspelt empfängt Nachbar Dalheim +++ Nordduell Ulflingen – Wilwerwiltz +++ Beckerich - Moutfort kommt einem Topspiel am Nächsten

Clerf und Ehnen haben beide erste einen Zähler aus zwei Partien geholt und sind vor ihrem direkten Aufeinandertreffen am Sonntag entsprechend nicht perfekt in die neue Saison gekommen. Besser sieht es in dieser Hinsicht bei Absteiger Aspelt aus, das Nachbar Dalheim in der Favoritenrolle zum Derby empfangen wird.

Im Norden kommt es zum Duell zwischen Spitzenreiter Ulflingen, das sich noch schadlos gehalten hat, und dem ambitionierten FC Kiischpelt Wilwerwiltz, das im Falle einer Niederlage aber riskiert, vollends in den Startblöcken hängen zu bleiben.

Absteiger Moutfort tritt beim ebenfalls ambitionierten Tabellendritten Beckerich zu einer Partie an, die den Hauch eines Spitzenspiels in sich hat, Grevels und Perlé schließen den 3.Spieltag am Samstag ab.

Unser Tipp: Unentschieden

Unser Tipp: Heimsieg

Unser Tipp: Heimsieg

Unser Tipp: Unentschieden

Unser Tipp: Auswärtssieg

Hinweis

  • Vergesst nicht: auf FuPa jeder User selbst einen Liveticker betreiben. Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Prämien einlösen könnt.
Aufrufe: 023.9.2022, 09:25 Uhr
Paul KrierAutor