Riesengeste bei Jugendfußballturnier

Der kleine Janne W. ist ein ganz Großer!

Der kleine Janne W. vom FV Preussen Eberswalde wird zum besten Spieler des Turniers bei GW Ahrensfelde gewählt. Doch den Pokal möchte er nicht behalten...

Am Samstag, den 14.05.2016 nahm die Mannschaft des BSC Marzahn am Pfingstturnier bei Grün Weiß Ahrensfelde teil. Das Abschneiden der Mannschaft war dem Trainer nicht wichtig.

Für uns gab es eine außergewöhnliche Geste des Fairplays:

Dass beim Training des BSC Marzahn Flüchtlingskinder teilnehmen, ist erstmal nichts Besonderes. Mohammed kam alleine ohne Mama und Papa nach Berlin. Er lebte sich gut in der Mannschaft ein. Mohammed absolvierte gestern seine ersten Spiele für den BSC Marzahn und das mit Bravur. Hinten rechts, das ist seine Position, wo er für die 5.D-Jugend des BSC Marzahn kämpft. Zur Ehrung der Mannschaften und Einzelauszeichnungen wurden Pokale und Urkunden überreicht, auch das ist nichts Besonderes.

Nach der Verabschiedung wurden die Spieler des BSC Marzahn unbemerkt bis zum Auto verfolgt. Der beste Spieler des Turniers, Janne W. von Preussen Eberswalde, stand vor Mohammed und überreichte ihm seinen Pokal, welchen er kurz vorher bei der Siegerehrung erhalten hatte.

Lieber Janne, du bist ein wahrer Sieger und für uns Fairplay-Man der Saison 2015/2016. Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß beim Fußball, du bist ein ganz GROßER!!!

20735 Aufrufe18.5.2016, 12:41 Uhr
BSC Marzahn 5.D / Brian SchmidtAutor

Verlinkte Inhalte