Für Borussia Veen geht es um viel.
Für Borussia Veen geht es um viel. – Foto: Jette Oster

Borussia Veen muss gegen Twisteden unbedingt siegen

Bezirksliga, Gruppe 5: Gegen den Abstieg müssen dringend Punkte her.

Nach vier Niederlagen in Folge benötigt Borussia Veen dringend Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Am Sonntag um 15 Uhr spielt die Elf von Trainer Thomas Haal beim Tabellensechsten DJK Twisteden, der vergangene Woche überraschend beim Zweiten Viktoria Goch siegte.

Twisteden
2:3
Veen
Somit stehen die Vorzeichen nicht gerade gut, aber in Veen möchte noch keiner aufgeben. „Morgen wird es für uns sehr schwer werden. Aber eine kleine Chance, die Klasse zu halten, ist noch da. Dafür müssen wir uns aber steigern“, sagt Thomas Haal, der auf die erkrankten Ken Klemmer und Jakob Münzner sowie auf Christian Quernhorst und Jonas Höptner verzichten muss. Ob Felix Terlinden spielen kann, wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Aufrufe: 014.5.2022, 11:30 Uhr
RP / André EginkAutor