2024-05-17T14:19:24.476Z

Spielbericht

Bokeloh weiter sieglos

Am letzten Sonntag war der SVB I beim Tabellenletzten zu Gast, dem SV DJK Geeste. Auf dem Papier eigentlich eine klare Angelegenheit. Unsere Jungs wollten nach drei Niederlagen in Folge endlich wieder in die Erfolgsspur zurück.

Dementsprechend engagiert ging man in die Partie und konnte bereits nach 3 Minuten zwei Tore generieren, die wegen angeblichen Abseits nicht anerkannt wurden. Dennoch erspielte man sich eine Torchance nach der anderen und ließ Geeste kaum Zeit zu verschnaufen. Doch wie so oft im Fussball, machst du die Tore nicht, wird dies bestraft. So auch hier. Geeste kam zwei mal vor das gegnerische Tor und führte auf einmal mit 2:0 zur Halbzeit.

In der 2. Hälfte erhöhten unsere Jungs nochmals den Druck und kamen durch Mathis Gersema (50.)und Mirko Lake (83.) zum verdienten Ausgleich. In der Nachspielzeit hatte man noch die Chance auf den Sieg per Foulelfmeter, der aber leider nicht verwandelt werden konnte. Somit musste man sich mit dem 2:2 begnügen, was am Ende aber einfach zu wenig ist.

Ebenfalls sieglos vom Platz gingen unsere Jungs von der "zwoten". Sie verloren knapp mit 2:1 gegen die Zweitvertretung von Stavern/Apeldorn.

Am Sonntag, den 14.04., kommt es um 15 Uhr zum Derby gegen den SV Teglingen im heimischen "Wernerbeau". Die Jungs brauchen jede Unterstützung.

Aufrufe: 011.4.2024, 10:47 Uhr
SV Bokeloh Autor