Sparkasse

Im FuPa-Schnellcheck: BC 09 Oberbruch

"Es wurden viele Punkte gegen vermeintlich schwächere Gegner in der Hinrunde liegen gelassen"

Im FuPa-Schnellcheck wird FuPa Aachen, Düren, Heinsberg alle Mannschaften unserer Region genauer unter die Lupe nehmen. Abwehrspieler Tim Neubauer hat sich einige Minuten Zeit für uns genommen. Im FuPa-Schnellcheck beantwortet er alle Fragen zur vergangenen und neuen Saison. Zur Mannschaft 2016/2017

FuPa: Wie zufrieden seid ihr mit der vergangenen Spielzeit?

Neubauer: Sehr zufrieden kann man mit der letzten Saison nicht sein. Es wurden viele Punkte gegen vermeintlich schwächere Gegner in der Hinrunde liegen gelassen. Zumal man auch über die ganze Saison, mit Verletzten zurecht kommen musste.


FuPa: Welche Veränderung gibt es? Trainerwechsel, Neuzugänge?

Neubauer: Veränderungen im Trainerstab wird es nicht geben. Friedhelm Kleinen und André Hennen werden auch zur neuen Saison, das Ruder in die Hand nehmen. Es wird der ein oder andere neue dazu stoßen und die Mannschaft verstärken. Pascal Maruschke, Danny Vieira (beide über die ganze Saison ausgefallen) (Oliver Treuner / Waldenrath/Straeten) (Kevin Taulien / Myhl) (Kevin Wanders/ SV Bedburg -Hau Kreis Kleve) (Rene Joeriß/ Eintracht Kempen) (Melih Darama / Ay. Hückelhoven)
Somit sind wir in der Breite sehr gut aufgestellt.


FuPa: Wann startet ihr in die Vorbereitung beziehungsweise wann habt ihr angefangen? Steht ein Testspiel gegen einen besonderen Gegner an?

Neubauer: Am 12. Juli sind wir in die Vorbereitung gestartet, 7 Wochen Vorbereitung steht auf dem Sehr ausgewogenen Vorbereitungsplan, mit ca 10 Testspielen.


FuPa: Wie lautet die Zielsetzung für die neue Saison?

Neubauer: Man möchte versuchen den Tabellenplatz von letzter Saison zu verbessern und die Punkte gegen Mannschaft im unteren Tabellenbereich einzufahren. Aber insgesamt versucht man die großen Mannschaften, die um die Meisterschaft spielen, zu ärgern.


FuPa: Gibt es darüber hinaus noch Neuigkeiten im Verein oder Umfeld?

Neubauer: Änderungen im Verein gibt es zurzeit nicht.


Prognosen:

Meisterschaftsfavorit(en): Karken, Randerath-Porselen, Kirchhoven, Waldfeucht-Bocket

Abstiegskandidat(en): Da kann man sich nicht festlegen, es wird wieder eine ganz enge Kiste.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft: Oberes Mittelfeld, hinter den Top-Favoriten

Aufrufe: 19.7.2016, 14:00 Uhr
Yannick SchmitzAutor

Verlinkte Inhalte