Der SV Schierstein 13 hat nun schon mehr als 100 Saisontore auf dem Konto.
Der SV Schierstein 13 hat nun schon mehr als 100 Saisontore auf dem Konto. – Foto: Michael Stielow

B-Liga: Schierstein 13 knackt die 100-Tore-Marke

SVS unterstreicht Offensivqualitäten, bleibt aber auf Rang drei hinter Germania II

Wiesbaden. Der SV Schierstein 13 unterstrich im B-Liga-Spiel gegen die Reserve des SV Frauenstein einmal mehr die diesjährigen Offensivqualitäten.

Beim 8:2-Heimerfolg knackten die Schiersteiner nun nach nur 19 Spielen die beachtliche 100-Tore-Marke. Weil allerdings parallel die Germania-Zweite beim VfB Westend (6:2-Auswärtssieg) erfolgreich war, reichten die drei Punkte nicht zum Sprung auf Rang zwei hinter dem spielfreien Primus SC Gräselberg. Auch Verfolger Polonia punktete gegen Kastel 06 II dreifach und darf sich weiter Hoffnungen im Rennen um Platz zwei machen. Außerdem feierte Espanol mit dem 1:0-Erfolg beim SV Wiesbaden II den vierten Sieg aus den letzten fünf Spielen.

SV Erbenheim II – Hellas Schierstein II 5:3 (1:2). – SVE-Tore: Celik (2), El Harrab (2), Boztas.

SV Wiesbaden II – C.D. Espanol 0:1 (0:1). – Tor: Lopez.

SC Kohlheck II – SC Klarenthal II 6:3 (3:2). – Tore: Ahmad (4), Hamad, Laubinger/ Tscheragi (3).

SC Polonia – Kastel 06 II 4:0 (1:0). – Tore: Glowacki, Szydlo, Ziarnek, Mirosz.

FC Freudenberg II – FC Nord 5:2 (2:1). – Tore: Oumoussa (2), Raffauf (2), von Schönholtz.

Freie Turnerschaft II – SV Blau-Gelb 3:3 (1:1). – Tore: Koyun, Müller, Ebhotemen / Marco Freibuchner (2), Hassan.

SV Schierstein 13 – SV Frauenstein II 8:2 (3:2). – Tore: Zouak (3), Lippert (3), Paisdzior, Politino / Ampong, Mc Millen.

VfB Westend – SG Germania II 2:6 (1:2). – Tore: Allahham, Gill / Yildiz (2), Baos (2), Cuttitta, Ahmadi.

Aufrufe: 04.12.2022, 20:51 Uhr
Alexander KnittelAutor