2024-05-17T14:19:24.476Z

Allgemeines
F: Patten
F: Patten

Stollhofen/Söllingen vor schwerer Aufgabe auf dem Mittelberg

Gamshurst spielfrei | Altschweier muss nach Greffern | Haueneberstein erwartet Neuweier

Verlinkte Inhalte

Zuletzt hatte der SV Altschweier als Spitzenreiter spielfrei, nun trifft es den neuen Tabellenführer aus Gamshurst. Bühlertal II, Stollhofen/Söllingen und Altschweier wollen nun auf Rang 1 - die beiden erstgenannten stehen sich im direkten Duell gegenüber.

SV Bühlertal II - SG Stollhofen/Söllingen (So 13:15)
Der Sieger dieser Partie wird neuer Spitzenreiter der Kreisliga B5. Nach zwei Unentschieden zum Auftakt gab es zuletzt den erhofften Sieg für die SG. Nun folgt das schwere Auswärtsspiel bei der gut gestarteten Landesligareserve.


FV Haueneberstein - FC Neuweier (So 15:00)
Nicht zufriedenstellend sind die beiden Teams in die neue Runde gestartet. Während Neuweier aus zwei Spielen einen Punkt geholt hat, verlor Haueneberstein zwei seiner drei Auftritte. Das Heimspiel gegen Ex-Spieler Dennis Heutle und den FC Neuweier soll daher gewonnen werden.


TuS Greffern - SV Altschweier (So 15:00)
In der Liga 4 Punkte aus zwei Spielen und im Pokal die Sensation gegen Sasbach geschafft - der SV Altschweier reist mit einer großen Portion Selbstbewusstsein zum TuS Greffern und wird dort vermutlich den nächsten Sieg holen.


SV Scherzheim - SV Mösbach (Achern) (So 15:00)
Mit jeweils drei Punkten stehen beide Teams derzeit nicht im ganz vorderen Bereich der Tabelle. Scherzheim sollte leicht favorisiert sein und das Heimspiel gewinnen können.

Aufrufe: 031.8.2017, 14:49 Uhr
bemAutor