2024-05-17T14:19:24.476Z

Der Spieltag
Großenwördens Carsten Witt (rechts) holte mit seinem Team wichtige Zähler im Abstiegskampf.
Großenwördens Carsten Witt (rechts) holte mit seinem Team wichtige Zähler im Abstiegskampf.

Bützfleth II wieder in der Spur

Großenwördens Schritt Richtung Klassenerhalt

Am vergangenen Spieltag patzten gleich beide Spitzenteams in ihren Heimspielen. Das ist Schnee von gestern. Spitzenreiter TSV Wiepenkathen III hatte zwar eine Stunde lang Mühe gegen die abstiegsgefährdete SG Freiburg/Oederquart II, doch am Ende siegte die Elf von Olaf Madsen noch deutlich mit 3:0. Noch besser machte es der TuSV Bützfleth II. Gleich mit 10:0 wurde Schlusslicht FC Oste/Oldendorf V nach Hause geschickt. Bemerkenswert - die zehn Treffer verteilten sich auf acht verschiedene Torschützen.

Ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf gelang dem TSV Großenwörden II. Seit dem 12. September 2014 gelang dem TSV kein Heimsieg mehr (damals 3:1 gegen den FC Oste/Oldendorf IV). Jetzt bezwang das Team von Carsten Witt den TSV Apensen III deutlich mit 4:1. Der SV Ottensen II hätte sich mit einem Sieg gegen den zuletzt nicht angetretenen FC Oste/Oldendorf IV deutlich vom Tabellenende entfernen können, doch der FC hatte etwas dagegen und entführte ein 3:3. Im Kampf um Rang drei bezwang der Schwinger SC II den TSV Buxtehude-Altkloster II mit 3:2 und zog an den Buxtehudern in der Tabelle vorbei.

TSV Wiepenkathen III - SG Freiburg/Oederquart II 3:0


Schiedsrichter: Dana Lunkowsky (Hedendorf/N.) - Zuschauer: 25
Tore: 1:0 Heinrich Usbek (65.), 2:0 Peter Reinhardt (78.), 3:0 Theo Bick (90.)

SV Ottensen II - FC Oste/Oldendorf IV 3:3


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: 3:2 Jan-Ove Hohl (k.A.)

Schwinger SC II - TSV Buxtehude-Altkloster II 3:2


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: keine Angaben

TuSV Bützfleth II - FC Oste/Oldendorf V 10:0


Schiedsrichter: Dirk Kessler (Schwinger SC) - Zuschauer: 25
Tore: 1:0 Zekir Jasharaj (11.), 2:0 Gunnar Ziche (24.), 3:0 Thomas Gottschalk (42.), 4:0 Zekir Jasharaj (44.), 5:0 Denis Yildiz (56.), 6:0 Gunnar Ziche (70.), 7:0 Hakan Baglama (75.), 8:0 Visar Jasharaj (80.), 9:0 Daniel Raap (85.), 10:0 Onur Dilli (90.)

TSV Großenwörden II - TSV Apensen III 4:1


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: keine Angaben

Aufrufe: 025.3.2015, 14:00 Uhr
Michael BrunschAutor