2023-06-02T12:20:29.853Z

Pokal
F: Rinke
F: Rinke

Bördekreispokal auf einen Blick

Alle Torschützen vom Samstag +++ Gutenswegen knackt Bregenstedt erst in der Verlängerung +++ Neun Partien folgen am Sonntag

Verlinkte Inhalte

TSV Grün-Weiß Bregenstedt – SV Gutenswegen/Klein Ammensleben 3:5
TSV Grün-Weiß Bregenstedt: Burda, Hille, Krüger, Volkmann, Seidl, Daul, Pfeiffer, Mende, Wolter, Leipold (72. Rumler), Krellwitz - Trainer: Volkmann
SV Gutenswegen/Klein Ammensleben: Picker, Baumgarten, Plate, Vorreier, Sauer (61. Bednorz), Franz, Lüddeckens, Plate, Katzorke, Koeppe, Buhtz (108. Zieske)
Schiedsrichter: Schlüter (Weferlingen) - Zuschauer: 48
Tore: 0:1 Koeppe (1.), 1:1 Daul (33.), 2:1 Krellwitz (45.), 3:1 Krellwitz (55.), 3:2 Koeppe (59.), 3:3 Koeppe (76.), 3:4 Koeppe (106.), 3:5 Katzorke (120.)

TSV Hornhausen – Blau-Weiß Neuenhofe 2:7
TSV Hornhausen: Koch, Röhr, Kobus (85. Herbst), Böttcher, Pelczynski, Försterling, Braune, Achilles, Tarrach, Schulze (65. Müller), Planiuc (46. Pieper) - Trainer: Imlau
Blau-Weiß Neuenhofe: Krümmling, Schmidt, Flentge (57. Trüe), Kaukereit, Malecki, Kogeler, Kerstan, Banas, Schubert, Hönig (60. Partyka), Stallmann (65. Körtge) - Trainer: Pooth
Schiedsrichter: Lanzki (Oschersleben) - Zuschauer: 59
Tore: 0:1 Kogeler (6.), 0:2 Kogeler (13.), 0:3 Banas (25.), 0:4 Flentge (42.), 0:5 Stallmann (55.), 0:6 Trüe (70.), 1:6 Kobus (74.), 2:6 Braune (84.), 2:7 Kogeler (88.)

SV Hohendodeleben – SG Germania Wulferstedt 0:4
SV Hohendodeleben: Lüning, Schulze, Anton, Anton (61. Eggers), Schmiede, Böhme, Bahro, Dammering, Bahro (78. Felgentreff), Dammering, Tobisch - Trainer: Spieß
SG Germania Wulferstedt: Mantke, Dilge, Grzenda, Brunke, Dreyer, Jahn, Ilsmann, Haberland (46. Rzehaczek), Breitenbach (60. Stadler), Reiser, Schütze (74. Willenius) - Trainer: Wagner
Schiedsrichter: - Zuschauer: 85
Tore: 0:1 Reiser (59.), 0:2 Stadler (67.), 0:3 Dreyer (71.), 0:4 Willenius (88.)

Flechtinger SV – SV Blau-Weiß Empor Wanzleben 1:5
Flechtinger SV: Schütte, Folkens, Hilliger, Scholz (46. Ressel), Hoppe, Drevenstedt, Folkens, Greco (78. Scholkmann), Ziem, Barkmann, Reich - Trainer: Kühn
SV Blau-Weiß Empor Wanzleben: Hinze, Neuendorf (85. Liehr), Feldheim, Krätzig, Wiegel, Thielemann, Helbig (63. Wischeropp), Liehr, Elling, Feldheim (87. Finke), Wallborn - Trainer: Feldheim
Schiedsrichter: Dmytriw (Burg) - Zuschauer: 54
Tore: 0:1 Wallborn (35.), 0:2 Feldheim (60.), 1:2 Greco (65.), 1:3 Thielemann (75.), 1:4 Wischeropp (85.), 1:5 Thielemann (88.)

SV Eintracht Gröningen – SV Seehausen/Börde 1:2
SV Eintracht Gröningen: Kinzel, Lemgau, Friebertshäuser, Klein, Lüers, Müller, Rönnebeck (70. Tangermann), Stock, Lemke, Hfaissi (80. von Krogh), Söder - Trainer: Friebertshäuser
SV Seehausen/Börde: Wischeropp, Müller, Hoppe, Neugebauer, Strauß, Schünemann, Ferl, Marschke, Trautwein (80. Seibert) - Trainer: Horn
Schiedsrichter: Weiß (Osterweddingen) - Zuschauer: 210
Tore: 0:1 Marschke (26.), 0:2 Marschke (66.), 1:2 Söder (83.)

1. FC Oebisfelde – Grün-Weiß Süplingen 4:2
1. FC Oebisfelde: Matz, Hecker, Francke, Böcker, Mieschke (6. Langhof), Matthias, Rothe, Stadler (58. Rammo Bozo), Rammo Bozo, Nothnick, Wosahlo - Trainer: Bock
Grün-Weiß Süplingen: Wulff, Edeling, Klockenmeier, Schulze, Latusseck (46. Jeremias), Kulinski (54. Constabel), Keilwitz, Quedenfeld (46. Otremba), Reuter, Preuß, Maliska - Trainer: Lenkeit
Schiedsrichter: - Zuschauer: 45
Tore: 1:0 Matthias (10.), 2:0 Stadler (56.), 2:1 Otremba (76. Foulelfmeter), 3:1 Matthias (79.), 4:2 Constabel (90.+1)

SV Etingen/Rätzlingen – Eilslebener SV 1:4
SV Etingen/Rätzlingen: Dreibach, Strauss (83. Lüer), Päper, Häring, Schöttner, Mertens, Kapps - Trainer: Preim - Trainer: Stuerze
Eilslebener SV: Nardzinski, Hamel, Klimek, Steppuhn, Jakobs, Bergeest (46. Zeidler), Lauruschkat (74. Lüdtke), Stolte, Hiersemann (77. Köhne), Wilke, Ruprecht - Trainer: Köhne
Schiedsrichter: Knopp (Velsdorf) - Zuschauer: 51
Tore: 1:0 Strauss (17.), 1:1 Ruprecht (63.), 1:2 Zeidler (68.), 1:3 Jakobs (71.), 1:4 Hiersemann (77.)
Aufrufe: 02.9.2017, 19:48 Uhr
Thomas RinkeAutor