Es sieht so einfach aus...    Foto: Kick Up:5
Es sieht so einfach aus... Foto: Kick Up:5

Anpfiff zur 2. Saison der KickUp:5 Regionalliga

Das Netz zappelt wieder +++ Anpfiff zur neuen Saison der KickUp:5 Regionalliga Regensburg

Ab Freitag, den 24.November um 17 Uhr geht es wieder rund in der KickUp:5 Arena Regensburg. In der 2. Saison ist die Zahl der Teams von 10 auf 18 angestiegen. Nun duellieren sich 18 Teams in der zweigleisigen Regionalliga um die begehrten Play-Off Plätze für die Bundesliga ab der Frühjahrssaison.

Firmenteams wie Ergo Versicherungen Sebastian Dietz, Vereinsteams wie der ATSV Pirkensee-Ponholz, FC Rieden, Serbischer Club Regensburg, Hobbyteams aus ehemaligen Kickern mit den Namen Ajax Dauerstramm, Dirty Devils, BSF Kareth, Club Ratisbona bringen frischen Wind in das Geschehen. SSV Jahn Regensburg Legenden ist ein sportliches Zusammentun ehemaliger Jahn-Spieler um Urgestein Hans Meyer.

Pünktlich zum Ende der Winterpause wird die Saison ihren Höhepunkt in einem großen Saisonfinale finden. In drei verschiedenen Spielmodi geht es um Konzentration, Reaktion und Treffsicherheit. Die härteren Nervenstränge entschieden vergangene Saison so manche Partie. Auf Grund der erweiterten Öffnungszeiten und damit verbundenen erhöhten Trainingsmöglichkeiten wird das Niveau der Spieler weiterhin ansteigen. Ein neues Punktebonussystem macht Scores schnell zu Cash. Spielbetrieb ist Montag 17 Uhr bis Samstag 18 Uhr. Die aktuellen Spieltermine stets aktualisiert auf der Facebook-Seite von KickUp:5 sowie auf FuPa. Zuschauen und auf den Tribünen mitfiebern ist kostenlos. Neben dem Spielgeschehen in der brandneuen SKY-Lounge auch die 1. Und 2. Bundesliga live verfolgen.

Aufrufe: 022.11.2017, 19:00 Uhr
Kick Up:5 PresseAutor

Verlinkte Inhalte