Vom Senioren- zum Jugendtrainer: Fatih Sevinc wird der neue Trainer der A-Junioren der JSG Kaan-Marienborn-Salchendorf.
Vom Senioren- zum Jugendtrainer: Fatih Sevinc wird der neue Trainer der A-Junioren der JSG Kaan-Marienborn-Salchendorf. – Foto: 1. FC Kaan-Marienborn

Fatih Sevinc übernimmt die A-Jugend in der JSG

Die A-Jugend der JSG Kaan-Marienborn-Salchendorf hat einen neuen Trainer.

Die JSG Kaan-Marienborn-Salchendorf hat Fatih Sevinc als neuen Übungsleiter der A-Jugend vorgestellt. Der erfahrene und ambitionierte Trainer wechselt somit vom Senioren- in den Jugendbereich und tritt die Nachfolge von Sergen Yesilcay an.

Der 44-jährige war zuletzt beim Siegener SC tätig, nachdem er ab 2016 die dritte Mannschaft von Grün-Weiss Siegen von der D- bis in die B-Liga führte. Nun steht für ihn die Herausforderung Jugendfußball an, worüber der ehemalige Mittelfeldspieler sich in einer Pressemitteilung freut: „Ich freue mich sehr, dass mir das Vertrauen für diese Aufgabe entgegengebracht wird. Ich möchte gemeinsam mit meinem Co- Trainer eine gute A-Jugend-Mannschaft ausbilden und meine fußballerische Erfahrung auf die Jugendlichen übertragen. Wir möchten gemeinsam eine gute Basis für die kommenden Jahre schaffen und langfristig weiterkommen.“

Die beiden Jugendleiter Tim Scherer (SV Germania Salchendorf) und Sascha Weschta (1. FC Kaan-Marienborn) waren früh vom neuen Trainer überzeugt: „Die Gespräche mit Fatih waren außerordentlich positiv und konstruktiv. Mit seinem Engagement, seinem Konzept und seinen klaren sportlichen Zielen hat er uns überzeugt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit, da wir überzeugt sind, dass er unsere U19 mit seiner Erfahrung und seiner klaren Ansprache gut entwickeln wird.“

Malik Cece wird wie unter Yesilcay auch bei Sevinc als Co-Trainer tätig sein. Ebenso bleibt Michael Utsch weiterhin Betreuer des Teams.

Aufrufe: 023.6.2022, 10:50 Uhr
PMAutor

Verlinkte Inhalte