O. Sijaric
1:0
3'
70'
1:1
L. Jürgensen
83'
1:2
J. Eilers
Aufrufe

Aktuelle Meldungen

News 🤓📝
Wadenprobleme? Türkgücü Münchens Sercan Sararer laut Berater „absolut fit“
Laut seines Vereins war Sercan Sararer gegen den SV Verl nicht einsatzbereit. Dem widerspricht der Berater des wechselwilligen Topscorers.
Neue Fotos hochgeladen! 🖼
Türkgücü München - SC Verl
👉
News 🤓📝
1:2 gegen SC Verl: Türkgücü München trifft früh und schläft dann ein
91'
Wir verabschieden uns aus dem Olympiastadion. Vielen Dank für Mitlesen und bis zum nächsten Mal.
91'
Für Interimscoach Andi Pummer wird es nicht leichter, den Negativtrend zu stoppen. Türkgücü spielt nächste Woche Samstag gegen Tabellenführer Dynamo Dresden.
91'
Schlusspfiff im Olympistadion. Türkgücü kann den Negativtrend nicht stoppen und verliert verdient mit 1:2 gegen den SC Verl. Die Gäste haben sich besonders in der 2. Halbzeit gesteigert und sich die Führung Stück für Stück erarbeitet. Das Ergebnis geht aufgrund der Spielanteile völlig in Ordnung.
90'+4
Abpfiff
90'+3
Jetzt gibt es nochmal Ecke für die Heimmannschaft. Sogar Vollath ist mit im Strafraum. Doch der Ball ist zu lang.
90'+2
Chancen für Türkgücü bleiben weiterhin aus. Sie kommen einfach nicht mehr vor das Tor der Gäste
90'+1
Zwei Minuten gibt es oben drauf
90'+1
Gute Chance für Verl: Taz läuft auf außen unbedrängt Richtung Vollaths Tor, sein Querpass in die Mitte ist aber viel zu schwach und kann von Vollath gefangen werden.
90'
Türkgücü kann kaum Druck aufbauen. Doch es ist ihnen anzumerken, dass sie das Spiel nicht verlieren wollen.
88'
Bei der Heimmannschaft droht nun die nächste Niederlage. Trotz teilweise ansprechender Leistung kam vor allem in der zweiten Halbzeit von Türkgücü viel zu wenig.
87'
Türkgücü versucht jetzt mit langen Bällen nach vorne zu kommen. Doch Verl kann diese bislang klären
86'
Wechsel bei SC VerlNico Hecker für Kasim Rabihic
83'
1:2 Tor für SC VerlJustin Eilers5. Saisontor
Eilers bekommt einen Steckpass in die Schnittstelle und nimmt den Ball im Strafraum direkt, Vollath kann den Ball nicht mehr parieren. Die Führung für die Gäste,
83'
Jetzt übernimmt Türkgücü wieder vermehrt das Kommando. Noch spielen sie es allerdings zu ungenau.
82'
Wechsel bei Türkgücü MünBenedikt Kirsch für Yi-Young Park
80'
Großchance für SC VerlJustin EilersPass in die Schnittstelle auf Justin Eilers, der den Ball im Strafraum direkt nimmt. Der Flachschuss geht knapp am Kasten vorbei.
80'
So langsam bricht die heiße Phase im Olympistadion an. Verl ist aktuell näher am Führungstreffer.
78'
Nach einer Ecke von Verl hat Türkgücü mal Platz zum Kontern, doch sie spielen es zu ungenau. Die Gäste können klären.
76'
Nächste Ecke für Verl. Rabihic bringt den Ball scharf rein, doch Türkgücü kann klären.
75'
Der Ausgleich der Gäste ist mittlerweile durchaus verdient. Die Verler haben sich geduldig Torchancen herausgearbeitet und sind weiter dran.
73'
Großchance für Türkgücü MünKilian FischerAußenpfosten! Türkgücü Freistoß wird von den Gästen geklärt, Fischer nimmt den zweiten Ball direkt und trifft den Außenpfosten.
72'
Wechsel bei Türkgücü MünÜnal Tosun für Nico Gorzel
70'
1:1 Tor für SC VerlLasse Jürgensen1. Saisontor
Mael Corboz (2. Saisonvorlage)
Kurz ausgeführte Ecke der Gäste. Corboz bringt die Flanke, Jürgensen kommt frei zum Kopfball und trifft.
69'
Bei Türkgücü bereitet sich jetzt Ünal Tosun auf seine Einwechslung vor.
68'
Türkgücü kann sich jetzt befreien. Sie stören Verl im Spielaufbau mit einem aggressiven Angriffspressing.
66'
Die Gäste werden immer gefährlicher. Türkgücü agiert sehr passiv und hat kaum noch den Ball.
65'
Gefährlicher Abschluss der Gäste: Rabihic zieht von der rechten Seite nach innen und schließt ab, Vollath packt zu.
64'
Es bleibt bislang eine Partie mit wenigen Chancen. Türkgücü macht offensiv wenig, und Verl kommt einfach nicht durch Türkgücüs Abwehrblock durch.
63'
Nächster Abschluss von Taz, der von der linken Seite aus der Distanz abzieht. Doch Vollath fängt den Ball sicher.
62'
Verl nähert sich dem Tor Türkgücüs weiter an. Doch der Querpass ins Zentrum von Eilers kommt nicht an.
60'
Andi Pummer wechselt in der Offensive. Torschütze Sijaric und Petar Sliskovic gehen raus. Stürmer Röser und Ex-Löwe Niemann kommen rein.
58'
Wechsel bei Türkgücü MünLucas Röser für Omar Sijaric
58'
Wechsel bei Türkgücü MünNoel Niemann für Petar Sliskovic
58'
... die Gäste kommen an den Ball, doch der Kopfball geht weit über das Tor.
57'
Tolle Kombination der Gäste. Nach einem Doppelpass kommt Rabihic im Strfraum an den Ball. Türkgücü kann klären, erste Ecke für Verl...
56'
Gefährlicher Ballverlust von Türkgücüs Verteidiger Park, Verl kommt in den Strafraum. Doch dann pfeift der Schiedsrichter Offensivfoul.
53'
Konter von Verl. Berzel zieht aus der zweiten Reihe ab, der Schuss wird aber geblockt. Verls Eilers zieht nach innen und schließt ab, der Ball geht aber weit am Tor vorbei.
52'
Türkgücü macht die Räume eng, da ist für Verl kaum ein Durchkommen.
51'
Bisher springen auch jetzt wieder keine Chancen für die Gäste raus.
50'
Verl kommt mutig aus der Kabine. Sie wollen gleich auf den Ausgleichstreffer gehen.
46'
Wechsel bei Türkgücü MünPhilipp Erhardt für Alexander Laukart
46'
Wechsel bei SC VerlBerkan Taz für Philipp Sander
46'
Wechsel bei SC VerlJustin Eilers für Zlatko Janjic
46'
Anpfiff zur 2. Halbzeit
46'
Der Keeper kommt bereits vor der Mannschaft aus der Kabine und wärmt sich mit dem Torwarttrainer auf. Es scheint, als könne er weiter machen.
46'
Abzuwarten bleibt, ob Rene Vollath weiter machen kann. Das sah zuletzt nicht sehr gut aus.
46'
Pause im Olympiastadion. Die 1:0-Führung für Türkgücü geht in Ordnung. Die Münchner nutzten ihre erste Chance eiskalt und standen defensiv stabil. Der SC Verl muss mit seiner drittbesten Offensive der Liga zulegen, bisher kamen sie kaum gefährlich zum Abschluss.
Schau dir hier nochmal alle bisherigen Spiele Türkgücü München gegen SC Verl an.
👉
Fussball Vorort FuPa OberbayernLiveticker