Aktuelle Meldungen

91'
Wir bedanken uns für das Interesse. Bis bald an dieser Stelle. Auf unserem Portal können Sie in Kürze die Leistung der VfB-Spieler bewerten.
91'
Feierabend. Verdiente Punkteteilung, die Zuschauer haben ein Spiel mit verschiedenen Halbzeiten gesehen. Stuttgart festigt damit Tabellenplatz zwei.
90'+3
Abpfiff
90'+2
Grgic aus der Distanz...weit links vorbei.
90'+1
Langerak muss nochmal ran, hält den Versuch von Hosiner. Puh!
90'
Schlussphase. Das Stadion kocht, auch die Haupttribüne steht jetzt. So muss ein Fußballnachmittag sein. Träumchen!
89'
...harmlos. So wie Stuttgarts gesamter Auftritt in Hälfte zwei.
88'
Freistoßsituation für den VfB jetzt...Maxim....
85'
Hoppala! Insua von hinten im Strafraum, Aytekin lässt weiterlaufen,
83'
Wechsel bei 1. FC UnionPhilipp Hosiner für Collin Quaner
79'
Wechsel bei VfB Stuttg.Anto Grgic für Matthias Zimmermann
79'
Richtig rassige Partie jetzt. Beide Teams gehen voll auf Sieg.
78'
Immerhin: Nach vorne geht was. Maxim mit einem Kopfballabschluss. Sieht man auch nicht alle Tage.
77'
Wechsel bei 1. FC UnionStephan Fürstner für Felix Kroos
77'
Die Stuttgarter Stabilität ist komplett die Spree runter. Mittlerweile hat das eher was von einer Bezirksligatruppe auf Malleausflug.
74'
Großchance für 1. FC UnionCollin QuanerPuhhh..Koner Union. Quaner sucht weiterhin seine Abschlussqualität. Zum Glück für Stuttgart.
73'
Großchance für VfB Stuttg.Simon TeroddeIm letzten Moment geblockt der Schuss von Terodde.
71'
Wechsel bei VfB Stuttg.Takuma Asano für Carlos Manéa
71'
Großchance für VfB Stuttg.Carlos ManéaStarker Konter des VfB über Insua und Maxim, der Mané auflegt. Dessen Schuss streicht drüber. Es war seine letzte Aktion.
69'
Großchance für 1. FC UnionCollin QuanerHedlund bedient Quaner, der segelt an der Hereingabe vorbei. Das müsste eigentlich das 2:1 sein
69'
Bislang bleibt dies aber aus. Stuttgart hat offenbar Probleme, den Schalter wieder umzulegen.
65'
Jetzt ist das Stadion natürlich noch mehr da, trägt die Mannschaft. Das wird eine stahlharte Nummer hier für den VfB. Eine Reaktion muss jetzt kommen. Sonst geht es ohne Punkte heim an den Neckar.
62'
Wechsel bei VfB Stuttg.Alexandru Maxim für Berkay Özcan
62'
Maxim kommt.
60'
1:1 Tor für 1. FC UnionSteven Skrzybski6. Saisontor
Da ist der Ausleich. Irgendwie würgt Skrzybski die Kugel ins Netz. Da isses, das enge Höschen.
60'
Kenny Prince Redondo wurde in die Kabine geschickt, Hedlund ersetzt ihn.
57'
Wechsel bei 1. FC UnionSimon Hedlund für Kenny Prince Redondo
56'
Maxim läuft sich warm. Ein Wechsel, wohl für Özcan, steht an.
52'
Großchance für VfB Stuttg.Berkay ÖzcanÖzcan zieht von links nach innen, schlenzt die Kugel Millimeter am langen Pfosten vorbei.
51'
Auch Union kommt in den Strafraum, aber Langerak hat die Kugel so sicher im Griff wie einst Paul Hogan Linda Kozlowski. #crocodiledundee
50'
Terodde nah am zweiten Treffer, köpft knapp über den Querbalken. Wenige Sekunden später kommt er mit links zum Abschluss, verzieht aber. Guter Beginn des VfB.
48'
Beim Gegner ist hat sich leicht etwas verändert. Redondo ist weiter nach vorn gerückt, gibt jetzt die hängende Spitze neben Quaner.
46'
Anpfiff zur 2. Halbzeit
46'
Die Mannschaften kommen zurück. Es wurde offenbar auf Wechsel verzichtet.
46'
Pause, wa?! Bis gleich!
45'+1
Halbzeit
44'
Der vierte Offizielle und VfB-Trainer Wolf sind mittlerweile eine innige Beziehung eingegangen. Kaum eine Minute vergeht ohne Ermahnung und Smalltalk. Der Stuttgarter Coach ist heiß wie Frittenfett. Jens Keller dagegen...., tjoa, sitzt auf der Bank. Regungslos.
39'
Kaminski erstümpert sich die erste Verwarnung der Partie. Sehr zweifelhaftes Abwehrverhalten des Polen, der erst unter einem Ball durchspringt, dann zu spät kommt. Toni Sunjic gefällt das.
37'
Dennoch wäre der VfB jetzt gut beraten wieder eine Schippe drauf zu legen, um früh für klare Verhältnisse zu sorgen. Sonst wird das nochmal ein enges Höschen in der zweiten Halbzeit.
32'
Jens Keller steht ziemlich ratlos da an der Seitenlinie. Kennt man ja aus seiner Stuttgarter Zeit. Union hat kein Rezept gegen den VfB.
26'
Einzig die Außenbahnspieler Mané und Özcan fallen aktuell etwas ab, kommen nicht wirklich zur Entfaltung.
25'
Stuttgart hat das Spiel komplett unter Kontrolle. Schon beachtlich, welche Entwicklung die Mannschaft unter Wolf bisher nimmt.
17'
Der VfB hat sich jetzt tief fallen lassen. Union wird erst 15 Meter nach der Mittellinie attackiert. Man lauert auf Fehler, um schnell Konter fahren zu können.
16'
Und der nächste Torschuss. Kenny Prince Redondo stellt Langerak aber keine wirklich große Aufgabe. Dem Tickerer dagegen schon. Was für ein Name.
14'
Erster Abschluss der Hausherren, am langen Pfosten vorbei.
13'
Union ist jetzt im Spiel angekommen, wird besser. Aber der Stuttgarter Defensivverbund agiert sehr kompakt, lässt nichts zu.
Schau dir hier nochmal alle bisherigen Spiele 1. FC Union Berlin gegen VfB Stuttgart an.
👉
Philipp MaiselLiveticker