FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche

U13 Bezirksoberliga Oberpfalz

cav - vor 2 Tagen
News

Julia Lankes vom BFV-NLZ Cham wurde für den Wochenendlehrgang der U14-Bayernauswahl nominiert

Zum wiederholten Male wurde Julia Lankes vom BFV-NLZ Cham als eine von fünf U13-Spielerinnen für die U14-Bayernauswahl nominiert. Am dreitägigen Wochenendlehrgang an der Sportschule Oberhaching standen neben vier Trainingseinheiten einige Theorie und Regenerationsmaßnahmen am Programm. BFV-Verbandstrainerin Sabine Loderer attestierte dem 22-köpfigen Kader eine gute Leistung. Julia Lankes spielt bei den Jungen des ASV Cham in der U13 Bezirksoberliga und erzielte dort in neun Einsatzsätzen sieben Treffer. Bereits zum dritten Mal schaffe Lankes als U13-Spielerin eine Nominierung in Bayerns U14-Juniorinnenauswahl.

Redaktion Amberg - vor 3 Tagen
News

Die D-Junioren vom Schanzl haben sich in der Bezirksoberliga beim bisherigen Tabellenzweiten SSV Jahn sehr gut bewährt.

Im letzten Spiel des laufenden Fußballjahres sicherte sich der FC-Nachwuchs vom Schanzl im Auswärtsspiel beim bisherigen Tabellenzweiten in der Bezirksoberliga-D-Junioren, dem SSV Jahn, die Herbstmeisterschaft. In einer temporeichen Begegnung konnten sich die Amberger am Ende doch noch knapp durchsetzen.

- vor 4 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg 7-3-0 (3.)
H JFG BrunnenLöwen (12.) 10:0
A SV Raigering (8.) 0:4
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 7:2
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:2
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 3:0
2,01
2
FC Amberg
FC Amberg 9-0-1 (1.)
A TSV Nittenau (10.) 0:2
H SV Raigering (8.) 3:0
A JFG BrunnenLöwen (12.) 0:6
A TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 1:3
H SpVgg SV Weiden (4.) 4:1
1,97
3
ASV Cham
ASV Cham 7-4-0 (2.)
A SV Raigering (8.) 0:0
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 3:1
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:1
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 5:2
A SV Burgweinting (7.) 1:1
1,24
4
(3)
1. FC Bad Kötzting
1. FC Bad Kötzting 5-1-4 (5.)
H TSV Nittenau (10.) 3:1
A SV Burgweinting (7.) 2:0
H FC Weiden-Ost (6.) 1:0
A ASV Cham (2.) 5:2
H JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 2:0
1,18
5
(1)
SV Burgweinting
SV Burgweinting 4-3-4 (7.)
A SpVgg SV Weiden (4.) 3:1
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 2:0
A TSV Nittenau (10.) 0:2
A FC Weiden-Ost (6.) 2:2
H ASV Cham (2.) 1:1
1,11
Alle Tabellenpositionen anzeigen
Andreas May - vor 7 Tagen
News

Karl/Pongratz Truppe fährt zuversichtlich zum "Pandurennachwuchs"rn

Mit einem Auswärtsspiel beim Tabellensiebten SV Raigering beschließt dieU-13 des ASV Cham am Sonntag 13:30 Uhr die Vorrunde in der Bezirksoberliga. Bisher spielte der  ASVNLZ-Nachwuchs eine durchwegs positive Vorrunde und steht noch ohne Niederlage im Spitzentrio derBezirksoberliga.

FuPa - vor 7 Tagen
News

Alle Spiele des 11./22. Spieltags in der Übersicht

Redaktion Amberg - vor 9 Tagen
News

JFG Obere Vils trennt sich in der C-Junioren-Bayernliga von Erlangen 0:0.

Den einen Punkt haben sich die Youngsters von der JFG Obere Vils redlich verdient. Zwar sah es in den ersten 20 Minuten so aus, als ob sie gegen die Erlanger nichts zu bestellen hätten, doch mit zunehmender Spieldauer bekamen sie die Gäste immer mehr in Griff.

Andreas May - vor 9 Tagen
News

Lankes Julia (2) und Dummer Stefan die ASV Torschützen gegen TSV Kareth-Lappersdorf

Mit einem am Ende verdienten 3:1 Heimerfolg gegen den TSV Kareth-Lappersdorf bleibt das U-13 Team des ASV Cham weiterhin ohne Niederlage und somit im Meisterschaftsrennen der Bezirksoberliga.Es war aber ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft des ASV Trainerteams  Karl/Pongratz , denn die Gäste vom TSV Kareth-Lappersdorf präsentierten sich keineswegs als eine Mannschaft, die derzeit in den hinteren Regionen der BOL-Tabelle zu finden ist. Im Gegenteil:Ddie Elf von Sepp Schuderer trat von Beginn sehr selbstbewusst auf und gab sich zu keinem Zeitpunkt des Spiels geschlagen.

- vor 11 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg 7-3-0 (3.)
H JFG BrunnenLöwen (12.) 10:0
A SV Raigering (8.) 0:4
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 7:2
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:2
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 3:0
2,00
2
FC Amberg
FC Amberg 9-0-1 (1.)
A TSV Nittenau (10.) 0:2
H SV Raigering (8.) 3:0
A JFG BrunnenLöwen (12.) 0:6
A TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 1:3
H SpVgg SV Weiden (4.) 4:1
1,98
3
ASV Cham
ASV Cham 7-3-0 (2.)
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 3:1
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:1
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 5:2
A SV Burgweinting (7.) 1:1
H FC Weiden-Ost (6.) 5:1
1,50
4
SV Burgweinting
SV Burgweinting 4-3-3 (7.)
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 2:0
A TSV Nittenau (10.) 0:2
A FC Weiden-Ost (6.) 2:2
H ASV Cham (2.) 1:1
A JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 1:4
1,49
5
(1)
SpVgg SV Weiden
SpVgg SV Weiden 4-2-2 (4.)
H ASV Cham (2.) 1:1
A JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 0:7
H SSV Jahn Regensburg (3.) 1:2
A FC Amberg (1.) 4:1
H JFG BrunnenLöwen (12.) 4:0
0,88
Alle Tabellenpositionen anzeigen
Andreas May - vor 14 Tagen
News

Karl-Pongratz Truppe möchte in der BOL weiterhin ohne Niederlage bleiben

Im letzten Vorrundenheimspiel empfängt die U-13 des ASV Cham am Samstag 10:30 auf dem ASV Kunstrasenplatz den derzeitgen Tabellenzehnten der Bezirkoberliga TSV Kareth-Lappersdorf.

FuPa - vor 14 Tagen
News

Alle Spiele des 10. Spieltags in der Übersicht

Peter Seltenreich
- vor 17 Tagen
News

Nicht zu halten war Adam Leifridt, der mit einem lupenreinen Hattrick in der ersten Halbzeit den 0:4-Pausenstand herstellte.

BOL, D-Junioren

Andreas May - vor 17 Tagen
News

Jonas Fischer erzielt den Ausgleich bei der SpVgg Weiden

Erwartet schwer tat sich der U-13 Heldenschmiedenachwuchs des ASV Cham beim Äuswartsspiel in der Bezirksoberliga bei der SpVgg Weiden. Schon vom Anpfiff weg überraschte die Heimelf die Gäste des ASV-Trainerteams Karl/Pongratz mit agressiven Pressing, so dass sich die Rot-Weissen im Spielaufbau sehr schwer taten  Der Gastgeber kam bereits in der Anfangsphase  zu einer guten Einschussmöglichkeit , diese wurde aber von ASV Keeper Sandro Schegerer mit einer guten Reaktion zunichte gemacht. Die klarste Möglichkeit ergab sich kurz vor der Pause auf ASV-Seite.  Stefan Dummer kam nach der Klassevorarbeit von Frode Füllner nur einen Bruchteil zu spät.Auch nach der Pause sahen die Zuschauer ein offenes Spiel zweier Spitzenteams in der Bezirksoberliga. Nur fünf Minuten waren nach Wiederanpfiff verstrichen, als eine Kopfballabwehr von  ASV -Abwehrspieler Jaki Schötz missglückte und der Ball auch am überraschten Keeper Sandro Schegerer vorbei zu einem Weidener Angreifer kam . Dieser hatte keine Mühe mehr den Führungstreffer für die Heimmannschaft zu erzielen. Der ASV drückte erfolgreich auf den schnellen Ausgleich, dem Jonas Fischer dann in Minute 40 gelang. Frode Füllner hatte sich zuvor auf der Aussenbahn erneut glänzend durchgesetzt . Beide Teams wollten nun den Siegtreffer. Den Heldeschmiede-Kickern wurde kurz vor Schluss ein möglicher Strafstoß verwehrt.  So blieb es trotz aller Bemühungen beim leistungsgerechten 1:1 Unentschieden. ASV Trainer Michael Karl war vom Auftreten seines Teams ,vor allem im ersten Abschnitt, etwas enttäuscht.:Wir wussten um die Schwere der Aufgabe bei der Spvgg Weiden, die uns durch ihr offensives Presssing vor allem in der 1.Hälfte große Probleme bereitete , so dass wir nie richtig in unser Spiel fanden. Hier fehlte uns eine wenig der Mut und die Einstellung, dieses Spiel und den Gegner so anzunehmen. Erst im 2.Abschnitt wurde unser ASV Team mutiger. Leider hat es für den wichtigen Auswärtssieg  nicht ganz gereicht, müssen aber auch mit diesem 1:1 Remis am Ende aufgrund des starken Auftretens der SpVgg  Weiden zufrieden sein.

- vor 18 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
(1)
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg 6-3-0 (3.)
A SV Raigering (8.) 0:4
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 7:2
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:2
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 3:0
A SV Burgweinting (7.) 1:5
2,06
2
(1)
FC Amberg
FC Amberg 8-0-1 (1.)
H SV Raigering (8.) 3:0
A JFG BrunnenLöwen (12.) 0:6
A TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 1:3
H SpVgg SV Weiden (4.) 4:1
A 1. FC Bad Kötzting (5.) 1:4
2,01
3
ASV Cham
ASV Cham 6-3-0 (2.)
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:1
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 5:2
A SV Burgweinting (7.) 1:1
H FC Weiden-Ost (6.) 5:1
A TSV Nittenau (10.) 1:3
1,47
4
(4)
SV Burgweinting
SV Burgweinting 3-3-3 (7.)
A TSV Nittenau (10.) 0:2
A FC Weiden-Ost (6.) 2:2
H ASV Cham (2.) 1:1
A JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 1:4
H SSV Jahn Regensburg (3.) 1:5
1,14
5
(4)
1. FC Bad Kötzting
1. FC Bad Kötzting 4-1-3 (5.)
H FC Weiden-Ost (6.) 1:0
A ASV Cham (2.) 5:2
H JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 2:0
A SSV Jahn Regensburg (3.) 3:0
H FC Amberg (1.) 1:4
0,91
Alle Tabellenpositionen anzeigen
FuPa - vor 21 Tagen
News

Alle Spiele des 9. Spieltags in der Übersicht

Andreas May - vor 22 Tagen
News

Schreiner (2), Lankes, Gmach und Dummer die Torschützen für ASV

Ein von Beginn an spannendes und mit viel Einsatz geführtes Derby in der Bezirksoberliga sahen die Zuschauer beim Spiel der beiden U-13 Teams des ASV Cham und des 1.FC Bad Kötzting.Die Truppe des ASV -Trainerteams Karl/Pongratz übernahm die Spieldominanz , doch mit ihrem ersten Angriff in der 6.Spielminute gingen die Gäste mit 1:0 in Führung, als ASV Keeper Sandro Schegerer den Schuss des Gästestürmers mit einer guten Reaktion zunächst noch abwehren konnte doch beim Nachschuss machtlos war.Die ASV-Elf ließ sich aber vom überraschenden Rückstand nicht beeindrucken und kam bereits in der 12.Minute durch Julia Lankes nach schöner Vorarbeit von Jonas Fischer zum schnellen 1:1 Ausgleich.  Pech hatten die Gäste, als ein direkter Freistoß aus der Halbposition von der Querlatte des ASV Tores zurücksprang und der Abpraller von der sicheren ASV Abwehr geklärt werden konnte. In der Folge dominierte die hochmotivierte Heimmannschaft und belohnte sich mit der 2:1 Führung in der 26.Minute. Nach einer tollen Kombination stand ASV Top-Torschütze Timo Schreiner frei vor dem Gästekeeperund vollendete zurFührung. Nur  drei Minuten später erhöhte Jonas Gmach überlegt zum  3:1 Halbzeitstand.  Auch nach der Pause sahen die Zuschauer trotz des Rückstandes eine nie aufsteckende Gästemannschaft, die immer wieder versuchte das Kombinationsspiel der rot-weißen ASV Mannschaft zu unterbinden und mit schnellen Gegenstößen zum Anschlusstreffer zu kommen.Das Team um ASV Kapitän Jakob Reichardt spielte weiterhin sehr selbstbewusst und sorgte in der 43.Minute mit dem 4:1 durch Timo Schreiner für die Vorentscheidung . Die mittlerweile auf ASV-Seite ins Spiel gekommenen Kreipl, Mühlbauer und Schneider fügten sich nathlos das Spiel ein und kreuzten immer wieder gefährlich vor das Gästetor auf.Bei einer dieser Angriffsaktionen belohnte ASV Mittelfeldakteur Stefan Dummer  seine gute Leistung in der 47.Minute mit dem 5:1. Nur zwei Minuten später kamen die Gäste zum 2:5 Anschlusstreffer durch einen Freistoß aus 30 Metern!! , bei dem der zu weit vor dem Tor stehende ASV Keeper Schegerer überraschte wurde. Nach dem Schlusspfiff des souverän leitenden Schiedsrichters Sonnberger war der Jubel auf ASV Seite über den klaren 5:2 Derbysieg groß  und trotz des heiß umkämpften Spiels von beiden Mannschaften sahen die Zuschauer eine äußerst faire Partie. Der ASV U-13 Trainer Michael Karl sah von seinem Team eine klare Leistungsteigerung gegenüber dem Auftritt eine Woche zuvor in Burgweinting und sprach seiner gesamten Mannschaft ein großes Lob aus. Man habe im Derby eine gute Mentalität gezeigt und am Ende sich mit dem klaren Sieg belohnt.

- vor 25 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
FC Amberg
FC Amberg 7-0-1 (1.)
H SV Raigering (8.) 3:0
A TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 1:3
H SpVgg SV Weiden (4.) 4:1
A 1. FC Bad Kötzting (5.) 1:4
H SV Burgweinting (7.) 1:0
2,07
2
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg 5-3-0 (3.)
H TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 7:2
A SpVgg SV Weiden (4.) 1:2
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 3:0
A SV Burgweinting (7.) 1:5
H FC Weiden-Ost (6.) 2:2
1,85
3
ASV Cham
ASV Cham 6-2-0 (2.)
H 1. FC Bad Kötzting (5.) 5:2
A SV Burgweinting (7.) 1:1
H FC Weiden-Ost (6.) 5:1
A TSV Nittenau (10.) 1:3
A JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 0:2
1,72
4
SV Raigering
SV Raigering 3-2-3 (8.)
A FC Amberg (1.) 3:0
H JFG BrunnenLöwen (12.) 5:0
H TSV Nittenau (10.) 1:2
A TSV Kareth-Lappersdorf (9.) 2:3
H SpVgg SV Weiden (4.) 2:2
1,07
5
FC Weiden-Ost
FC Weiden-Ost 4-2-2 (6.)
H SV Burgweinting (7.) 2:2
A TSV Nittenau (10.) 1:6
A ASV Cham (2.) 5:1
H JFG Oberpfälzer Seenland (11.) 3:0
A SSV Jahn Regensburg (3.) 2:2
1,05
Alle Tabellenpositionen anzeigen
FuPa - vor 28 Tagen
News

Alle Spiele des 8. Spieltags in der Übersicht

weitere News laden
FuPa garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben. Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden.
< / >
Das FuPa-Widget für deine Liga.
Optimiere deine Webseite und hole dir diesen kostenlosen Inhalt auf die Seite.
Tabelle
1. FC Amberg 1123 30
2. ASV Cham 1125 25
3. SSV Jahn 1133 24
4. SpVgg Weiden 1017 20
5. Bad Kötzting (Auf) 11-3 16
6. Weiden-Ost (Auf) 1011 15
7. Burgweinting 116 15
8. SV Raigering 112 15
9. Kareth-Lapp. 11-3 11
10. TSV Nittenau 11-14 10
11. JFG Seenland 11-42 1
12. BrunnenLöwen 11-55 1
ausführliche Tabelle anzeigen
FUPA.TV U13 Bezirksoberliga
AKTUELLE FUPA.TV-SPIELE
FuPa-Elf der Woche Nominierungen
Noch keine FuPa-Elf der Woche vorhanden.
Wechselbörse
Wolf Elias Elias Wolf
ASV Cham II
ASV Cham
Witte Justin Justin Witte
ASV Cham II
ASV Cham
Richter Raphael Raphael Richter
ASV Cham II
1. FC Bad Kötzting
Richter Benedikt Benedikt Richter
ASV Cham II
1. FC Bad Kötzting
Posel Johannes Johannes Posel
ASV Cham II
ASV Cham
Luithardt Leo Leo Luithardt
ASV Cham II
1. FC Bad Kötzting
Gilch Frodo Frodo Gilch
ASV Cham II
1. FC Bad Kötzting
zur Wechselbörse
Sperren
Noch keine Sperren eingetragen.
Verletzungen
Noch keine Verletzungen eingetragen.
FuPa Ligaleitung
Johannes Ederer Johannes Ederer

Hast du Feedback?