FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche

Landesliga Süd

Robert Kegler
- vor 21 Stunden
News

Ihr habt gewählt: Die Elf des 12. Spieltags in Nord- und Südstaffel

Nach dem 12. Spieltag in den Landesligen blicken wir am Dienstag natürlich auch auf die von den Usern bestimmte Elf der Woche. In der Nordstaffel entsendet der Burger BC 08 nach dem Erfolg in Staßfurt gleich ein Quintett, während Germania Olvenstedt und der VfB Ottersleben je zwei Startplätze erhalten. Im Süden stellen der SV Braunsbedra und Schwarz-Gelb Bernburg je ein Trio ab. Die SG Blau-Weiß Brachstedt ist hingegen nach dem Kantersieg über Sandersdorf II mit einem Duo vertreten. Hier die grafische Übersicht:

FuPa - vor 1 Tag
Elf der Woche
Spielfeld
Landesliga Süd
12. Spieltag
1
Winzer
1
Krechky
3
Amtage
1
Krause
1
Kuka
1
Helmstedt
2
Zozulia
1
Schulz
1
Brandt
1
Knop
1
Storch

Knapp gescheitert:

Danny Lungershausen (Torwart), Felix Adamski (Abwehr), Steffen Müller (Mittelfeld), Eric Deckert (Angriff)

Auswertung erfolgte am 21.11.2017 08:18 - Abstimmungen gesamt: 1151 - Aufrufe: 1434
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
- vor 2 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
(1)
SG Reppichau
SG Reppichau 7-1-4 (4.)
H SV Blau-Weiß Farnstädt (15.) 1:1
A SG Union Sandersdorf II (13.) 0:1
H SV Romonta Stedten (5.) 3:0
A TSV Rot-Weiß Zerbst (11.) 2:4
H SSV 90 Landsberg (12.) 6:0
1,57
2
(1)
SV Eintracht Lüttchendorf
SV Eintracht Lüttchendorf 8-3-1 (1.)
A SC Naumburg (6.) 2:2
H SV Kelbra (3.) 1:0
A MSV Eisleben (7.) 0:2
H SV Schwarz-Gelb Bernburg (10.) 3:1
A SG Blau-Weiß Brachstedt (9.) 2:2
1,53
3
(1)
SV Kelbra
SV Kelbra 8-2-2 (3.)
H SSV 90 Landsberg (12.) 4:1
A SV Eintracht Lüttchendorf (1.) 1:0
H TV Askania Bernburg II (16.) 4:0
A CFC Germania 03 (8.) 1:4
H 1. FC Weißenfels (2.) 3:1
1,48
4
(1)
SC Naumburg
SC Naumburg 6-5-1 (6.)
H SV Eintracht Lüttchendorf (1.) 2:2
A TV Askania Bernburg II (16.) 1:2
H CFC Germania 03 (8.) 5:2
A 1. FC Weißenfels (2.) 0:0
H SV Braunsbedra (14.) 1:0
1,36
5
(3)
MSV Eisleben
MSV Eisleben 6-2-4 (7.)
H TSV Rot-Weiß Zerbst (11.) 3:1
A SSV 90 Landsberg (12.) 0:4
H SV Eintracht Lüttchendorf (1.) 0:2
A TV Askania Bernburg II (16.) 1:3
H CFC Germania 03 (8.) 1:1
1,26
Alle Tabellenpositionen anzeigen
Torsten Lange
- vor 2 Tagen
Verletzung
Tim Romahn
- vor 2 Tagen
Verletzung
Robert Kegler
- vor 3 Tagen
News

Landesliga Süd +++ SC Naumburg mit Last-Minute-Treffer gegen Lüttchendorf +++ Braunsbedra gewinnt Kellerduell +++ Kelbra mit Heimsieg +++ Brachstedt feiert Kantersieg

Der SV Eintracht Lüttchendorf konnte das gestrige Remis von Verfolger Weißenfels nicht nutzen und verspielte in der Nachspielzeit bei Aufsteiger SC Naumburg noch eine 2:1-Führung. Der SV Kelbra schob sich durch einen 4:1-Erfolg über Landsberg an das Spitzenduo heran, während Reppichau als Tabellenvierter mit einem Punkt gegen Farnstädt begnügen musste. Dabei führten die Gäste bis zur 90. Minute noch mit 1:0. Brachstedt, Eisleben und Braunsbedra landeten souveräne Heimerfolge und auch Schwarz-Gelb Bernburg konnte endlich mal wieder einen Sieg für sich verbuchen. Zur Übersicht:

Holger Bär
- vor 5 Tagen
News

Torwart Robert Hahn fehlt weiterhin- Torwartrainer Thomas Brose könnte zu unverhofftem Heimspiel kommen

Eine Stunde nach Beginn der Sandersdorfer Oberligapartie gegen SCHOTT Jena hört Sandersdorfs 2. Mannschaft auswärts bei der SG Blau- Weiß Brachstedt den Anpfiff. Im Saalekreis geht es ab 14:00 Uhr um Zähler in der Landesliga Süd. Und diese Zähler wurden bislang in den vier Aufeinandertreffen trotz stellenweise packender Matches und reichlicher Tore gleich dreimal friedlich geteilt. Im Sandersdorfer Einstiegsjahr 2015/16 folgte einem 2:2 in Brachstedt ein späteres 3:3 in Sandersdorf. Im letzten Jahr begann man früh im Spieljahr in Brachstedt mit einem torlosen Remis. Das Rückspiel konnte Sandersdorfs Zweite dann mit 2:1 daheim für sich entscheiden.

Robert Kegler
- vor 5 Tagen
News

Landesliga Süd +++ 1. FC Weißenfels gastiert am Freitag beim CFC Germania +++ Spitzenreiter Lüttchendorf muss nach Naumburg +++ Kellerduell in Braunsbedra

Bereits am Freitagabend eröffnen Aufsteiger CFC Germania und Weißenfels den 12. Spieltag der Landesliga Süd. Am Samstag will dann Tabellenführer Lüttchendorf seine Position beim SC Naumburg behaupten. Im Tabellenkeller stehen sie Braunsbedra und Bernburg II gegenüber und auch Farnstädt will in Reppichau endlich den Bock umstoßen.

- vor 9 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
(1)
SG Reppichau
SG Reppichau 8-1-4 (4.)
H SV Blau-Weiß Farnstädt (15.) 1:1
H MSV Eisleben (7.) 3:1
A SG Union Sandersdorf II (13.) 0:1
H SV Romonta Stedten (5.) 3:0
A TSV Rot-Weiß Zerbst (11.) 2:4
1,95
2
(2)
SV Eintracht Lüttchendorf
SV Eintracht Lüttchendorf 9-3-2 (1.)
A SC Naumburg (6.) 2:2
H CFC Germania 03 (8.) 3:1
H SV Kelbra (3.) 1:0
A MSV Eisleben (7.) 0:2
H SV Schwarz-Gelb Bernburg (10.) 3:1
1,83
3
(3)
SV Romonta Stedten
SV Romonta Stedten 7-3-3 (5.)
A SV Schwarz-Gelb Bernburg (10.) 5:2
H SG Blau-Weiß Brachstedt (9.) 1:0
A SG Reppichau (4.) 3:0
H SG Union Sandersdorf II (13.) 1:0
H SV Blau-Weiß Farnstädt (15.) 4:1
1,47
4
(4)
SC Naumburg
SC Naumburg 6-5-2 (6.)
H SV Eintracht Lüttchendorf (1.) 2:2
A TV Askania Bernburg II (16.) 1:2
H CFC Germania 03 (8.) 5:2
A 1. FC Weißenfels (2.) 0:0
H SV Braunsbedra (14.) 1:0
1,32
5
(5)
1. FC Weißenfels
1. FC Weißenfels 9-2-3 (2.)
A CFC Germania 03 (8.) 1:1
A SSV 90 Landsberg (12.) 0:2
A SV Blau-Weiß Farnstädt (15.) 0:2
A SV Braunsbedra (14.) 1:6
H SC Naumburg (6.) 0:0
1,30
Alle Tabellenpositionen anzeigen
Jörg Hanisch
- vor 9 Tagen
Transfer
Jörg Hanisch
- vor 9 Tagen
Transfer
Thomas Rinke
- vor 9 Tagen
News

Weißenfels bleibt Lüttchendorf nach Sieg auf den Fersen +++ Braunsbedra feiert ersten Saisonsieg

Jubel im Tabellenkeller der Landesliga Süd - zumindest im Fanlager des SV Braunsbedra. Die Elf von Mario Rützel auswärts gegen Rot-Weiß Zerbst ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Der Dreier im zwöflten Anlauf sorgte dafür, dass Braunsbedra die Rote Laterne an Askania Bernburg II weitergeben konnte. Am anderen Ende der Tabelle konnte der 1. FC Weißenfels in Landsberg gewinnen und bleibt Tabellenführer Eintracht Lüttchendorf damit dicht auf den Fersen. Der SV Kelbra musste ein wenig abreißen lassen und ließ zwei Punkte liegen bei der Nullnummer bei Union Sandersdorf II. Das vierte Spiel am Samstag entschied Reppichau für sich und drehte beim 3:1 gegen Eisleben erst einen Rückstand und brachte die Führung dann trotz Unterzahl über die Zeit. Alle Spieldaten auf einen Blick

Thomas Rinke
- vor 11 Tagen
News

Der CFC Germania führt am Freitagabend bis zur Halbzeit +++ Dann kommt der Tabellenführer

Eintracht Lüttchendorf hat am Freitagabend seine Tabellenführung in der Landesliga Süd ausgebaut. Die Elf von Siegfried Keller gewann in der vorgezogenen Partie des 15. Spieltags mit 3:1 gegen den CFC Germania. Dabei gingen die Gäste in der 1. Halbzeit durch einen Elfmeter durch Felix Schiesewitz in Führung. Vor 84 Zuschauern brauchte Lüttchendorf wohl die Halbzeitansprache seines Trainers, um die Wende einzuleiten. Innerhalb von 16 Minuten machte Eintracht aus dem 0:1 ein 3:1 und brachte dieses Ergebnis über die Zeit. Hier sind alle Informationen zur Partie - der Spielverlauf ist noch einmal im Liveticker zu verfolgen.

Robert Kegler
- vor 11 Tagen
News

SC Naumburg und der SSV Landsberg vermelden Neuzugänge

Die Hinrunde der Landesliga Süd biegt so langsam auf ihre Zielgerade ein und einige Vereine beschäftigen sich schon mit neuem Personal. Liga-Neuling SC Naumburg und der SSV 90 Landsberg vermelden bereits erste Neuzugänge.

weitere News laden
FuPa garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben. Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden.
< / >
Das FuPa-Widget für deine Liga.
Optimiere deine Webseite und hole dir diesen kostenlosen Inhalt auf die Seite.
Tabelle
1. Lüttchendorf 1414 30
2.
FCWeißenfels 1416 29
3.
Kelbra (Auf) 1315 27
4.
Reppichau 1315 25
5.
Stedten 139 24
6.
SC Naumburg (Auf) 135 23
7. MSV Eisleben 136 20
8. CFC Germania (Auf) 13-2 19
9. Brachstedt 125 18
10. S/G Bernburg 12-1 14
11. RW Zerbst 13-9 14
12. Landsberg 13-13 11
13. Sandersdo... II 13-11 10
14.
Braunsbedra 13-13 9
15.
Farnstädt 12-9 8
16. Bernburg II (Ab) 12-27 4
ausführliche Tabelle anzeigen
Wechselbörse
Ballin Jonas Jonas Ballin
ESV Herrengosserstedt
SC Naumburg
Derwel Maximilian Maximilian Derwel
SG SpVgg Siebleben 06
SC Naumburg
Krause Matthias Matthias Krause
Reaktiviert
SC Naumburg
Gajowski Patrick Patrick Gajowski
SG Ramsin II
SG Union Sandersdorf II
Cassama Tiago Tiago Cassama
SG Spergau
SV Braunsbedra
Tornack Marvin Marvin Tornack
HSG Union Hohenweiden
SV Blau-Weiß Farnstädt
Siebenhüner Erik Erik Siebenhüner
1. FC Magdeburg
SV Kelbra
zur Wechselbörse
Verletzungen
Roy Falke
S/G Bernburg

Muskelbündelriss
Patrick Hauer
SC Naumburg

Achillessehnenbeschwerden
Stephan Rühlicke
S/G Bernburg

Kreuzbandriss
Martin Dittrich
S/G Bernburg

Muskelfaserriss
Tobias Reiners
S/G Bernburg

Knöchelverl.
Georg Arndt
Landsberg

Rückenprobleme
Robin Fricke
Landsberg

Schambeinentzündung
Nico Voigt
Braunsbedra

Achillessehnenbeschwerden
Van Holder Nguyen
SC Naumburg

Adduktorenverl.
Gerry Dietrich
Landsberg

Leistenverl.
Max Passon
Bernburg II

Knieverl.
Daniel Ochmann
Bernburg II

Knieverl.
Tobias Held
Bernburg II

Oberschenkelverl.
Mathias Bretschneider
Reppichau

Schien- und Wadenbeinbruch
alle Verletzungen anzeigen

Hast du Feedback?