FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche

Landesklasse Staffel 3

1 2 3 4 5

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
(3)
SG SV Borsch 1925
SG SV Borsch 1925
H SG 1951 Sonneberg (5.) 1:0
A SG SV Grün-Weiß Gospenroda (13.) 2:2
H VfL Meiningen (2.) 2:1
A 1. Suhler SV (15.) 1:3
1,79
2
VfL Meiningen
VfL Meiningen
A FSV Waltershausen (6.) 2:3
H SG Herpfer SV (1.) 3:0
A SG SV Borsch 1925 (4.) 2:1
H FSV Eintracht Hildburghausen (11.) 2:0
A SG RSV Fortuna Kaltennordheim (8.) 0:1
1,69
3
(2)
FSV Waltershausen
FSV Waltershausen
H VfL Meiningen (2.) 2:3
H SG SV 08 Steinach (14.) 3:2
A FSV 04 Viernau (12.) 0:2
H SG SpVgg Siebleben 06 (9.) 5:1
1,37
4
(1)
SG Herpfer SV
SG Herpfer SV
H SG SV Grün-Weiß Gospenroda (13.) 5:0
A VfL Meiningen (2.) 3:0
H 1. Suhler SV (15.) 1:0
A SG SV 08 Steinach (14.) 1:2
H FSV 04 Viernau (12.) 6:0
1,36
5
(2)
SV Wacker Bad Salzungen
SV Wacker Bad Salzungen
H SG SV 08 Steinach (14.) 5:1
A FSV 04 Viernau (12.) 1:2
H SG SpVgg Siebleben 06 (9.) 1:1
H SV Trusetal (16.) 2:1
A 1. FC Sonneberg (10.) 3:2
1,26
6
(2)
FV Inselberg Brotterode
FV Inselberg Brotterode
A FSV Eintracht Hildburghausen (11.) 3:4
A SG RSV Fortuna Kaltennordheim (8.) 1:3
A SV Trusetal (16.) 3:4
A SG 1951 Sonneberg (5.) 3:2
H SG SV Grün-Weiß Gospenroda (13.) 1:2
1,25
7
(4)
SG 1951 Sonneberg
SG 1951 Sonneberg
A SG SV Borsch 1925 (4.) 1:0
H FSV Eintracht Hildburghausen (11.) 3:1
A SG RSV Fortuna Kaltennordheim (8.) 2:2
H FV Inselberg Brotterode (7.) 3:2
A SV Trusetal (16.) 2:3
1,16
8
(4)
1. FC Sonneberg
1. FC Sonneberg
H 1. Suhler SV (15.) 2:0
A SG SV 08 Steinach (14.) 2:2
H FSV 04 Viernau (12.) 1:2
A SG SpVgg Siebleben 06 (9.) 4:2
H SV Wacker Bad Salzungen (3.) 3:2
0,89
9
(4)
FSV 04 Viernau
FSV 04 Viernau
A SG SpVgg Siebleben 06 (9.) 2:4
H SV Wacker Bad Salzungen (3.) 1:2
A 1. FC Sonneberg (10.) 1:2
H FSV Waltershausen (6.) 0:2
A SG Herpfer SV (1.) 6:0
0,88
10
(4)
SG SpVgg Siebleben 06
SG SpVgg Siebleben 06
H FSV 04 Viernau (12.) 2:4
H SV Trusetal (16.) 11:4
A SV Wacker Bad Salzungen (3.) 1:1
H 1. FC Sonneberg (10.) 4:2
A FSV Waltershausen (6.) 5:1
0,85
11
(1)
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
H FV Inselberg Brotterode (7.) 1:3
A SV Trusetal (16.) 2:5
H SG 1951 Sonneberg (5.) 2:2
A SG SV Grün-Weiß Gospenroda (13.) 2:8
H VfL Meiningen (2.) 0:1
0,82
12
(3)
FSV Eintracht Hildburghausen
FSV Eintracht Hildburghausen
H FV Inselberg Brotterode (7.) 3:4
A SG 1951 Sonneberg (5.) 3:1
H SG SV Grün-Weiß Gospenroda (13.) 5:1
A VfL Meiningen (2.) 2:0
H 1. Suhler SV (15.) 4:0
0,61
13
(2)
SG SV Grün-Weiß Gospenroda
SG SV Grün-Weiß Gospenroda
A SG Herpfer SV (1.) 5:0
H SG SV Borsch 1925 (4.) 2:2
A FSV Eintracht Hildburghausen (11.) 5:1
H SG RSV Fortuna Kaltennordheim (8.) 2:8
A FV Inselberg Brotterode (7.) 1:2
0,48
14
SG SV 08 Steinach
SG SV 08 Steinach
A SV Wacker Bad Salzungen (3.) 5:1
H 1. FC Sonneberg (10.) 2:2
A FSV Waltershausen (6.) 3:2
H SG Herpfer SV (1.) 1:2
0,18
15
1. Suhler SV
1. Suhler SV
A 1. FC Sonneberg (10.) 2:0
A SG Herpfer SV (1.) 1:0
H SG SV Borsch 1925 (4.) 1:3
A FSV Eintracht Hildburghausen (11.) 4:0
0,00
 
SV Trusetal
SV Trusetal
A SG SpVgg Siebleben 06 (9.) 11:4
H SG RSV Fortuna Kaltennordheim (8.) 2:5
H FV Inselberg Brotterode (7.) 3:4
A SV Wacker Bad Salzungen (3.) 2:1
H SG 1951 Sonneberg (5.) 2:3
0,00
Auswertung erfolgte am 18.09.2017 03:03 Uhr
Das Power-Ranking zeigt die aktuelle Formkurve aller Teams der Liga, errechnet sich pro Spieltag automatisch und berücksichtigt ausschließlich die letzten fünf gespielten Partien des jeweiligen Teams. Immer Montags präsentieren wir euch die neue Rangliste mit einer Punktzahl pro Team, die sich aus den in den letzten fünf Partien erspielten Punkten des Teams zusammensetzt, der Tabellenposition der jeweiligen Gegner und der Aktualität. Sprich: die jüngste Partie geht am stärksten in die Wertung ein. Jede länger in der Vergangenheit liegende Partie \"verliert\" im Vergleich dazu jeweils 10 % an Wertigkeit, sodass die fünftletzte Partie nur noch mit einer Wertigkeit von 60 % ins Gesamtergebnis einfließt. Der ausgegebene Endwert dient der Orientierung und ist ein Mittelwert der errechneten Punkte pro Spieltag. Der Spitzenreiter des Power-Rankings ist somit das \"heißeste\"/formstärkste Team der Liga, am Tabellenende rangiert das derzeit formschwächste Team.
FuPa garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben. Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden.
Tabelle
1.
Herpfer SV 510 12
2.
Meiningen 56 12
3.
Salzungen 55 10
4.
SG SV Borsch 44 10
5.
51 Sonneberg (Auf) 53 10
6.
FSV Waltersh 46 9
7.
Brotterode 52 9
8.
SG Fortuna 56 7
9.
Siebleben 53 7
10.
Sonneberg 50 7
11.
Hildburgh. 53 6
12.
FSV Viernau 5-6 6
13.
Gospenroda (Auf) 5-14 4
14. Steinach 4-6 1
15. 1. Suhler SV 4-9 0
16. Trusetal (Auf) 5-13 0
ausführliche Tabelle anzeigen
Sperren
Noch keine Sperren eingetragen.
Verletzungen
Philipp Scheidler
SG Fortuna

Kreuzbandriss
David Schnauß
Siebleben

Muskelbündelriss
Daniel Wolf
SG Fortuna

Adduktorenverl.
Daniel Storandt
SG Fortuna

Adduktorenverl.
Johannes Greifzu
SG Fortuna

Kreuzbandriss
Florian Hoffmann
SG Fortuna

Bänderriss
Marcus Eisenbach
SG Fortuna

Schambeinentzündung
Fabian Dorst
Sonneberg

Kreuzbandriss
Philipp Langbein
Sonneberg

Kreuzbandriss
Björn Göpfert
Herpfer SV

Meniskusverl.
Sven Stößel
1. Suhler SV

Kahnbeinbruch
Jens Hirschfeld
Hildburgh.

Kreuzbandriss
Kevin Ullrich
Hildburgh.

Hüftverl.
Marcus Sell
Hildburgh.

Meniskusverl.
Philipp Allzeit
Hildburgh.

Kreuzbandriss
Granit Bllaca
Hildburgh.

Schlüsselbeinbruch
alle Verletzungen anzeigen
Wechselbörse
Orf Marko Marko Orf
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
als Co-Trainer
Stößel Sven Sven Stößel
SV Tambach
1. Suhler SV
Zipperer Steven Steven Zipperer
SG SV Borsch 1925
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
Hoffmann Rick Rick Hoffmann
WSG Thüringer Wald Zella-Mehlis
FSV 04 Viernau
Safradin Mateo Mateo Safradin
NK Novi Travnik
SG Herpfer SV
Eckert Bernd Bernd Eckert
SV Dietzhausen
FSV 04 Viernau
als Trainer
Kolk Steffen Steffen Kolk
SG Glücksbrunn Schweina
1. Suhler SV
zur Wechselbörse