News
Kreisklasse A Sinsheim
22.04.2022
Eschelbachs Kapitän Nicolas Heinrich (l.), hier im Duell mit Adelshofen.
Eschelbachs Nicolas Heinrich mit der Aktion des Jahres
News
Kreisklasse A Sinsheim
16.04.2022
Es läuft nicht rund beim SV Rohrbach/S. II
Englische Woche in der Kreisklasse A endet Ostermontag
News
Kreisklasse A Sinsheim
07.04.2022
Adelshofen (weiß-blau) muss am Sonntag nach Untergimpern.
Kann Untergimpern dem Spitzenreiter ein Bein stellen?
News
Kreisklasse A Sinsheim
03.03.2022
Daisbach (rot) trifft am Donnerstag auf Rohrbach/S. II, Elsenz (weiß) muss nach Weiler zum Derby.
Sinsheimer A-Klasse startet in die Rückrunde
News
Kreisklasse A Sinsheim
08.01.2022
Andreas Amato ist der neue Trainer des SV Babstadt.
Keitels Nachfolger ist gefunden
News
Kreisklasse A Sinsheim
12.12.2021
Adelshofen (blau-weiß) und Weiler marschieren in der Kreisklasse A vorneweg.
Auf den Spuren der „Gunners“
News
Kreisklasse A Sinsheim
10.11.2021
Der SV Babstadt (grün) ist auf Trainersuche.
SV Babstadt auf Trainersuche
News
Kreisklasse A Sinsheim
18.09.2021
Daniel Böhmann (am Ball) gehört nach wie vor zu den Leistungsträgern in Babstadt.
Die Minimalisten aus Babstadt
News
Kreisklasse A Sinsheim
23.08.2021
Start in die Saison mit Traumtor und 3 Punkten
News
Kreispokal Sinsheim
06.08.2021
Eine Woche nach dem Finale ist vor der neuen Pokalrunde für den VfB Eppingen II (schwarz) und den TSV Ittlingen (blau).
Der Auftakt
News
Frauen-BFV-Pokal
22.06.2021
Sport-Lines Pokal der Frauen wird fortgesetzt
News
Kreisklasse A Sinsheim
09.10.2017
F: Lörz
FC Weiler unbeirrt im Vorwärtsgang
News
Kreisklasse A Sinsheim
02.10.2017
F: Reischl
SV Adelshofen erkämpft sich Remis
News
Kreisklasse A Sinsheim
25.09.2017
F: Reischl
FC Weiler krallt sich wieder Platz 1
News
Kreisklasse A Sinsheim
18.09.2017
Der FC Eschelbronn verlor auch in Siegelsbach und hat erst einen Sieg erzielt. F: Reischl
Koser-Elf ist überraschend ganz oben
News
Kreisklasse A Sinsheim
11.09.2017
TG Sinsheim holte sich in der Nachspielzeit den Sieg in Adelshofen. F: Pfeil
Favorit hat beim Aufsteiger das Nachsehen