FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 07.09.16 09:52 Uhr|Autor: VfR Voxtrup / FuPa.net 150
F: Bernd Seyme

Voxtrup verliert klar in Delmenhorst

0:4 Niederlage beim neuen Tabellenzweiten

Vereinsnachricht: Vor über 1.000 Zuschauern, darunter gut 60 Fans aus Voxtrup, begann der VfR zunächst sehr stark. Schon in der 3.Minute gab es die erste Torchance durch Kenneth Hoss. Sein Schuss konnte aber vom sicheren Torwart Urbainski gehalten werden.



Nach gut 15 Minuten bekam Atlas jedoch das Spiel besser in den Griff, ohne sich jedoch klare Chancen zu erspielen. In der 27. Minute konnte Voxtrup eine Flanke nicht klar genug klären. Der anschließende Schuss aus 20 Metern erreichte dann Entelmann, der aus kurzer Distanz einschob. Nun versuchte Delmenhorst den Druck zu erhöhen, aber der VfR stand bis zur Pause sehr sicher. Mit einem knappen 0-1 ging es in die Halbzeit.

 Die 2. Hälfte begann gleich mit einem Paukenschlag. Musa Karli zog aus 20 Metern ab und erzielte das 2-0 für Atlas. Damit war der Plan des VfR frühzeitig durchquert. Voxtrup versuchte jetzt noch einmal alles, kam aber nicht so recht durch. Delmenhorst erlangte immer wieder gefährliche Konter. Einen davon nutzte der kurz zuvor eingewechselte Müller-Rautenberg, zur Vorentscheidung. In dieser Phase war der SvA sehr stark, die Gegenwehr der Osnabrücker war nun etwas gebrochen. Kurz vor Schluss traf  Entelmann erneut, dieses Mal per Kopf. Wenig später ertönte der Schlußpfiff.

 Delmenhorst hat das Spiel gegen Voxtrup verdient gewonnen, wenn auch vielleicht etwas zu hoch. Der SVA übernahm damit, zumindest für eine Nacht, die Tabellenführung. Voxtrup zeigte sich in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe, brach aber gegen Ende etwas ein. Auch im 5. Spiel wartet der VfR damit auf den ersten Sieg. Dennoch bekamen die Spieler von den mitgereisten Fans nach Spielende aufmunternden Applaus.

Tore:

0-1 (27. Min.) Entelmann

0-2 (47. Min.) Karli

0-3 (75. Min.) Müller-Rautenberg

0-4 (88. Min.) Entelmann

VfR Voxtrup: Zachmann, Lüken, Mensch, Massmann, M. Mentrup (84. Flaspöler), Krämer, Hoss, Staas (71. Prinz), Gust (79. Marks), Funke, Negwer.

Alle Ergebnisse, Tabellen, Liveticker und die Elf der Woche der Landesliga findet Ihr unter: https://www.fupa.net/liga/landesliga-weser-ems



 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
10.07.2017 - 1.823

Testspiele: Bad Rothenfelde besiegt Hollage mit 5:0

TV 01 Bohmte gewinnt Blitzturnier - Belm und Haste feiern deutliche Siege

30.07.2017 - 1.393

2. Runde: Erneut Derby in Wallenhorst

Bezirkspokal aus Sicht der Region Osnabrück: Weitere interessante Duelle stehen an

03.08.2017 - 757

Comeback nach fünf Jahren Bezirksliga

GMHütte feiert Landesliga-Rückkehr – „Die Jungs sind lernfähig“

11.07.2017 - 671

Jan Kaarz wechselt zum TV Dinklage

11.07.2017 - 615

Bohmte heute gegen Bad Rothenfelde

Testspiel in Herringhausen

18.08.2017 - 366

Premierenfieber in Voxtrup

Kreisligen: Gaste-Hasbergen will Defensive stärken - Kleines Derby für Rulle