FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 09:30 Uhr|Autor: kte | AZ/AN644
F: Schneiders

Viele Punkte für den Quotienten-Aufstieg?

Seit elf Partien zeichnet Dennis Buchholz als Übungsleiter der Verlautenheidener Eintracht verantwortlich
Zum Zeitpunkt seines Wechsels von Hertha Walheim II (Bezirksliga) zum Tabellen-13. der Fußball-Kreisliga A hatten die Verantwortlichen einen Aufstieg in dieser Spielzeit bereits abgehakt. Zehn Siege und ein Remis später keimt wieder Hoffnung in Fan-Kreisen auf. „Wir sind als Zweiter in die Winterpause gegangen. Jetzt wollen wir auch oben bleiben“, sagt Buchholz deutlich. Es gelang ihm erstaunlich schnell nach Dienstantritt, den Schalter umzulegen. „Ich habe vielleicht an ein paar Stellschrauben gedreht – das hätte aber auch nach hinten losgehen können“, zeigt sich Buchholz allerdings bescheiden.

Den ersten Rang noch zu erobern, befindet der Trainer für „nicht unbedingt realistisch“. Dafür sei Donnerberg – erst eine einzige Niederlage – doch „zu konstant und stabil unterwegs. Unser Ziel ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln.“ Dann gäbe es nämlich auch als Zweitplatzierter noch ein Hintertürchen zurück in die Bezirksliga. Über die Quotienten-Regelung könnte der Aufstieg noch gelingen


GALERIE SV Eintracht Verlautenheide - VfL Vichttal II

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
30.06.2017 - 2.256
4

Antrag auf Aufstieg ist unzulässig

Borussia Brand wird nicht nachträglich in die Kreisliga A aufsteigen.

19.05.2017 - 1.031

Kaderplanungen in Verlautenheide kurz vor dem Abschluss

Möglicher Aufstieg spielt bei den Planungen keine Rolle – alle Zusagen gelten für beide Ligen

18.08.2017 - 856

"Timeouts" in den Aachener B-Ligen

Fussballkreis Aachen testet das Projekt "Time Out"

01.07.2017 - 773

Fußballer aus Verlautenheide steigen mit drei Teams auf

Das hat es in Aachen wohl noch nie gegeben. Zumindest kann sich kein Amateurfußballbegeisterter daran erinnern, dass das schon einmal vorgekommen ist.

14.08.2017 - 721

Eine "kleine Arena" mit großem Wert

Neues Kunstrasen-Kleinfeld der Verlautenheidener Eintracht offiziell eingeweiht. 230 000 Euro Kosten.

14.02.2017 - 656

Umfrage: Wer soll die Elf der Hinrunde trainieren?

Elf Spieler stehen bereits fest +++ Welchen Trainer schickt ihr auf die Trainerbank?