FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 13.08.17 11:22 Uhr|Autor: Volkhard Patten
138

Hicretspor verspielt Drei-Tore-Führung

Acht Treffer beim Spiel von Wildeshausen II gegen Hude II
Gleich 14 Tore fielen in den beiden Samstagsspielen der ersten Kreisklasse Oldenburg-Land/Delmenhorst. Während der VfL Wildeshausen II einen Heimsieg feierte, musste sich der SV Hicretspor mit einem Remis begnügen.

Beim 5:3 Erfolg der Wildeshausener gegen den FC Hude II trafen Nico Krumdiek und Henning Nitzsche jeweils doppelt. Krumdiek eröffnete den Torreigen in der 15. Minute, vier Minuten später traf Nitzsche zum 2:0. Den rudern gelang aber binnen acht Minuten der Ausgleich. Erst verwandelte Wunder in der 25. Minute einen Strafstoß, in der 33. Minute sorgte Giehl mit seinem Tor für den 2:2-Halbzeitstand. Mit Wiederanpfiff war es Krumdiek, der Wildeshausen erneut in Führung brachte. Nietzsche erhöhte in der 53. Minute per Elfmeter auf 4:2, damit schien die Partie entschieden zu sein. Hude II kam aber noch mal zurück und traf in der 80. Minute durch Westermann zum Anschlusstreffer. Die endgültige Entscheidung erzielte Marius Meier in der 85. Minute.

Hicretspor gelang es nicht, eine 3:0-Führung gegen den TSV Großenkneten II über die Zeit zu bringen. Dabei begann die Partie aus Sicht der Platzherren ideal: Kanli traf bereits in der neunten Minute zur Führung. Nach einer knappen halben Stunde verwandelte Bernett einen Elfmeter zum 2:0-Halbzeitstand, eine Minute nach dem Seitenwechsel war es erneut Kanli, der das 3:0 erzielte. Dann aber gab Hicretspor die Kontrolle über das Spiel aus der Hand. Binnen neun Minuten kam Großenkneten II zum Ausgleich. In der 63. Minute traf Hemme, ein Doppelschlag in der 70. und 72. Minute durch Stapel und Feige brachte dann den Gästen den nicht unverdienten Punktgewinn.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.08.2017 - 447

EDW: WSC Frisia ist dreimal vertreten

09.08.2017 - 329

Wardenburg zieht in die zweite Pokalrunde ein

4:0-Sieg bei Stenum II

14.08.2017 - 238

Veränderte Kräfteverhältnisse

14.08.2017 - 157

Meisterschaftsfavoriten setzen sich durch

15.08.2017 - 94

EDW: 1.Kreisklasse Oldenburg/Land

15.08.2017 - 75

Perfekter Start für VfL-Frauen

Tabelle
1. TuS Hasberg. 13 3
2.
VfL Wildesh. II (Ab) 12 3
3.
TSV Ganderk. II 11 3
4.
SF Wüst-Altm 11 3
5.
VfL Stenum II 11 3
6.
SV H. Delmh. (Ab) 10 1
 
TSV Großenk. II (Auf) 10 1
8.
RW Hürriyet 10 1
 
TV Munderloh II (Auf) 10 1
10.
TuS Vielst. 10 1
 
TV Jahn II 10 1
12.
SV Tungeln 1-1 0
13.
SC Colnrade 1-1 0
14.
FC Hude III 1-1 0
15.
FC Hude II 1-2 0
16.
TV Falkenb. 1-3 0
ausführliche Tabelle anzeigen