FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 09.01.17 17:44 Uhr|Autor: awh840

VfL 04 holt Verteidiger aus Aue ++ RSV reaktiviert Torwart

In der Winterpause passiert in der Regel weniger als im Sommer. Dennoch halten wir Ohren und Augen nach Transfers offen.

Der VfL 04 Meiningen konnte dabei ersten Kader-Zuwachs verzeichnen. In Kaltennordheim reaktiviert man einen Keeper, während die Suhler eine Teilzeit-Kraft ziehen lassen...



Innenverteidiger mit guter Ausbildung für Meiningen
Nico Böttcher (19) läuft ab der Rückrunde für den VfL 04 Meiningen auf. Sicher ist der Name im Fußballgebiet von Rhön-Rennsteig noch Keinem bekannt, denn Böttcher lernte sein Fußball-ABC beim aktuellen Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. In der Jugend war er dann bei Concordia Schneeberg in der Landesklasse aktiv. Der gelernte Innenverteidiger ist Polizist in der Theaterstadt und verlagert nun auch seinen Wohnsitz nach Meiningen.

 

K’heim reaktivert Keeper ++ Abgang auf dem Fellberg
Die abstiegsbedrohten Fortunen aus Kaltennordheim haben mit Manuel Wolf einen Torwart von den Alten Herren reaktiviert. Einen Abgang verzeichnet hingegen der Suhler SV. Senzhou Cao wird die Fellberger nach einem halben Jahr mit acht Kurzeinsätzen (205 Minuten Spielzeit) wieder verlassen. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
01.07.2017 - 1.457

Landesklasse 3 - ELF DER SAISON 2016/17

1.466 Stimmen wurden abgegeben und damit eure ELF DER SAISON 2016/17 in der Landesklasse Staffel 3 ermittelt.

21.07.2017 - 1.269

Schweinaer Offensivallrounder geht zum Suhler SV

Er prägte bei der SG Glücksbrunn Schweina eine Ära, feierte den Aufstieg in die Thüringenliga und den Gewinn des Hallenmeistertitels.

07.07.2017 - 1.259

Zwei weitere Rückkehrer für den FC Eisenach

Der FC Eisenach musste bisher zehn Spieler ziehen lassen. Nach Alexander Pohl und Philipp Baumbach kehren nun zwei weitere ehemalige Spieler zurück.

06.07.2017 - 1.183

Neuer Coach und vier Zugänge

Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesklasse gibt es bei der SG GW Gospenroda einige personelle Veränderungen. Neben dem Wechsel auf dem Trainerstuhl, konnte die SG vier Neuzugänge vermelden.

22.06.2017 - 809

VfL Meiningen 04 mit viertem Neuzugang

Die Theaterstädter rüsten weiter auf und geben schon den vierten Neuzugang für die kommende Saison bekannt.

02.07.2017 - 733

Kaderplanungen in Kaltennordheim nehmen Kontur an

Die SG Fortuna Kaltennordheim setzt in Zukunft verstärkt auf den eigenen Nachwuchs. Drei externe Zugänge und drei Nachwuchsspieler kommen hinzu.


Hast du Feedback?