FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 10:38 Uhr|Autor: Thomas Lang
172

Planungen für neue Saison laufen

Wir sind noch auf der Suche nach zuverlässigen und disziplinierten Spielerinnen für unsere Frauen- und Mädchenteams

Für die neue Saison sind wir noch auf der Suche nach Spielerinnen, die bei unseren Frauen- und Juniorinnen-Mannschaften Fussball spielen möchten, egal ob mit oder ohne Spielerfahrung.

Die Damen spielen seit drei Jahren in der Bezirksliga Süd und werden vorraussichtlich auch nächstes Jahr dort spielen. Momentan stehen wir auf den 5.Tabellenplatz. Wir haben mit einem Altersdurchschnitt von 19,59 Jahren, das jüngste Team in der Oberpfalz. Wir sind also noch nicht am Ende unserer Entwickliung. 

Die laufende Saison spielen wir mit den B-Juniorinnen (U 17)  leider nur gegen 9er bzw. 7er-Mannschaften. Aktuell ist unser Team zwar Tabellenführer, aber im neuen Spieljahr 2017/18 wollen wir wieder in der Bezirksoberliga auf Großfeld angreifen. Dafür brauchen wir noch ein paar fußballbegeisterte Mädchen.

Eine C-Juniorinnen-Team (U 15) soll ebenfalls wieder an den Start gehen. Altersbedingt rutschen ein paar D-Spielerinnen in diese Altersgruppe hoch, ein paar Neuzugänge haben wir ebenfalls schon. Über weitere Neue würden wir uns sehr freuen, um ein schlagkräftiges Team aufbauen zu können.

Die D-Juniorinnen (U 13) stehen momentan auf dem 3.Tabellenplatz, was uns ein wenig überrascht, da das Team bis auf drei Spielerinnen, nur aus dem jüngeren Jahrgang (2005) besteht. Hier wächst für das nächste Spieljahr schon viel Vorfreude. Evtl. melden wir eine zweite Mannschaft zum Spielbetrieb.

Wir haben zwar eine E-Juniorinnen-Truppe (U 11) zusammen, konnten aber bisher nicht viel spielen, da es in der Oberpalz kaum Mannschaften in diesem Altersbereich gibt. Bei den  wenigen Freundschaftsspielen und Turnieren lieferten unsere Kleinsten aber immer super Leistungen ab. Die älteren Jahrgangsspielerinnen spielen auch öfters schon bei den D-Mädchen mit. Es ist angedacht, E-Juniorinnen zu melden, sollte aber wieder keine Spielgruppe vom Verband zustande kommen, melden wir eine zweite D-Mannschaft und spielen eben eine Altersgruppe weiter oben mit. Ergebnisse sind uninteressant, hier zählt der Spaß und die Spielerfahrung.

Mit Robert Mühlbauer (Jugendkoordinator), Maik Titze, Michael Steinkohl, Katharina Baumann, Florian Graf (Torwarttrainer) und Thomas Lang stehen auch für die neue Saison lizensierte Übungsleiter zur Verfügung. Außerdem bieten wir mit zwei Top-Rasenspielfeldern, ab Herbst ein Kunstrasen-Spielfeld und einer Soccer-Anlage mit Kunstrasen optimale Trainingsbedingungen. Mit 6 Kabinen stehen ausreichend Umkleiden und außerdem zwei 9-Sitzer-Teambusse bereit.

Trainingslager, Ausflüge und Unternehmungen außerhalb des Fußball kommen bei uns ebenfalls nicht zu kurz.

Weitere Informationen auf der Homepage der Frauen- und Mädchenfußball-Abteilung des VfB Regensburg unter:

                                      https://vfb-frauen-maedchenfussball.jimdo.com/

                                            oder bei Thomas Lang, 0171/7196644,

                                                thomas.lang@oth-regensburg.de

Es würde uns freuen, wenn wir Dein Interesse geweckt haben, und Du zu einem Schnuppertraining vorbei kommen willst.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
02.11.2017 - 176

SV Auerbach hofft auf Überraschung

Für die Amberger Teams ist am Wochenende Derbytime.

30.10.2017 - 148

SV Auerbach landet Kantersieg

Ausgefallene Bezirksliga-Partien werden am Dienstag nachgeholt +++ Ebermannsdorf und Ursensollen trennen sich 1:1-Unentschieden.

09.11.2017 - 115

Zuversicht bei Auerbach

SV-Damen peilen beim FC Thalmassing drei Zähler an +++ Zwei Kreis-Derbys finden in der Bezirksliga Nord statt


Hast du Feedback?