FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 14.03.16 09:50 Uhr|Autor: NWZ486
Engagierter Zweikampf zwischen Eislingens Fabian Latzko (links) und dem Donzdorfer Matthias Riegert.

Top-Spiel hat zwei Verlierer

Das 2:2 im Top-Spiel der Bezirksliga war zu wenig für beide
Das 2:2 im Top-Spiel der Bezirksliga war zu wenig für den FC Donzdorf, der Vorsprung des FC Eislingen auf Deizisau verringerte sich auf drei Punkte. SG TT Göppingen holte ebenfalls zwei Zähler auf.

FV Faurndau - SC Altbach 4:1

(dm). Erst nach gut 20 Minuten nahm die Begegnung Fahrt auf, Faurndau drängte auf die Führung. In der 27. Minute rettete der Altbacher Torwart zunächst glänzend, musste sich jedoch letztlich der Schusskraft von Patrick Haug geschlagen geben, der den Ball zum 1:0 im Tor versenkte. Der FVF legte zügig nach, Giuseppe De Vivos Maßflanke beförderte Alessandro Trevisani über die Linie (29.). Eine Minute später wurde Philipp Bauer an der Hand angeschossen, den fälligen Strafstoß verwandelte Talha Kavak zum 2:1.

In der zweiten Hälfte war Altbach dem Ausgleich näher als der FVF einem weiteren Treffer. In der 63. Minute klärte Trevisani auf der Linie und hielt so die Führung. Ein paar Minuten später tauchten die Gäste in Überzahl vor dem Tor von Michael Skrzypiec auf, spielten ihn aus uns scheiterten an Matai Tulgar, der den Ball im letzten Moment von der Linie kratzte. Davon wachgerüttelt, übernahm der FVF wieder das Spiel. In der 80. Minute hob Philipp Hänßler das Leder über die SC-Abwehr, Robert Klein marschierte zum Tor legte kurz vor der Linie quer auf Patrick Haug, der auf 3:1 erhöhte. Nach einem tollen Konter wurde Emre Nehir im Strafraum gefoult, den fälligen Elfmeter vollstreckte Haug zu seinem dritten Treffer.

FV Faurndau: Skrzypiec - De Vivo (73. Hänßler), Tulgar, Bauer (46. Urban), Baum, Helmer, Dangelmayer (82. Nehir), Trevisani, Haug, Klein (82. Lleshaj), Moll.


VfB Reichenbach - Rechberghausen 2:4

(ge). Der FC legte einen Start nach Maß hin, nach zwei Minuten traf Richter zum 0:1. Danach hatte Kuttler die Chance zu erhöhen, traf aber den Ball nicht voll. Fortan übernahmen die Gastgeber das Kommando, aber FC-Torhüter Dannecker rettete mit einigen Glanzparaden den knappen Vorsprung. In der 28. Minute zeigte Kuttler seine Qualität, rannte der VfB-Abwehr davon und schob zum 0:2 ein. Als Bantle in der 50. Minute nach toller Vorarbeit von Reiter auf 3:0 erhöhte, schien die Partie entschieden. Nach zwei Unaufmerksamkeiten der FC-Hintermannschaft in der 80. und 81. Minute stand es plötzlich 2:3. Nach Minuten des Bangens machte Kuttler per Foul-Elfmeter, verursacht an Bantle, den Sack zu.

FC Rechberghausen: Dannecker - Reiter, Ertinger, Bilitsch, Torres (55. Netzer), Tamas, Bantle, Kuttler (88. Zeller), Pertosa, Richter (76. Heizler), Gerent.


FC Eislingen - FC Donzdorf 2:2

(tr). Leistungsgerecht unentschieden trennten sich beide Teams im Derby. Donzdorf erwischte einen Start nach Maß und ging nach einem Eislinger Abwehrfehler durch Alexander Simperl in Führung (5.). Der Tabellenführer wusste lange Zeit keine Antwort darauf. Gefährlich für das Tor von Michael Schöffel wurde es nur in der 11. Minute, als die Gäste Abseits reklamierten und Marius Nigl am Donzdorfer Torhüter scheiterte. In der ausgeglichenen ersten Hälfte erspielten sich die Gäste die besseren Chancen, auch weil Eislingen im Defensivverhalten offensichtlich Probleme hat.

Nach Wiederbeginn spielten die Gastgeber druckvoller. Per Freistoß glich Moritz Gutmann in der 50. Minute aus. Der Spitzenreiter hatte nach dem Ausgleichstreffer mehr vom Spiel. Nach einer Ecke köpfte Manuel Unger den Ball an den Pfosten. Danach verfehlte ein sehenswerter Seitfallzieher von Gutmann nur knapp das Donzdorfer Tor, ein Flachschuss von Nigl ging knapp vorbei. Nach einer sehenswerten Kombination gelang Marius Kaufmann nach Zuspiel von Nigl in der 71. Minute die verdiente 2:1-Führung für den FCE. Die Gastgeber spielten ab der 76. Minute in Unterzahl, Steffen Dangelmayer musste nach einem Handspiel mit der Gelb-roten Karte das Spielfeld verlassen. In Überzahl kam Donzdorf wieder besser ins Spiel. Josip Skrobic gelang in der 82. Minute der Ausgleichstreffer. In der Nachspielzeit musste auch der Donzdorfer Benjamin Vetter mit der Ampelkarte vom Feld. Hier allerdings unterlief Schiedsrichter Max Angenendt jedoch ein Fehler, Vetter war zuvor nicht verwarnt.

FC Eislingen: Volber - Hilger, Dangelmayer, Reichert, Schreiber - Mojasevic (46. Kaufmann), Latzko (66. Kostidis), Unger, Söll (57. Lissner) Nigl - Gutmann (77. Knezevic).

FC Donzdorf: Schöffel - Riegert, Andres, Heinzmann, Wiedmann, Butz, Simperl (75. Kolb), Szenk, Benjamin Vetter (75. Adamek), Felix Vetter, Skrobic.


Berkheim - TT Göppingen 1:2

In einer hochdramatischen Schlussphase sicherte sich der Aufsteiger den Auswärtssieg, der ihn noch näher an die Tabellenspitze heranbringt. In der 87. Minute glich Tim Leibbrand für Berkheim aus und schien der SG den sicher geglaubten Sieg zu entreißen, den Yunus Yilmaz (62.) herausgeschossen zu haben schien. In der 90. Minute schlugen die Gäste zurück, Sören Mende sicherte mit seinem Treffer doch noch die drei Punkte.




Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/suedwest/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar, bei FuPa Südwest auf Facebook oder per Mail an fupa@swp.de

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.07.2016 - 1.899

Neckar/Fils: Die Spielpläne sind da!

Spielpläne der Bezirksliga, Kreisliga A und B sind online

12.07.2016 - 1.878

WFV-Pläne schlagen hohe Wellen

Spielklassenreform könnte sich zu einer Gebietsstrukturreform auswachsen

24.07.2016 - 1.454

FC Donzdorf I und II im FuPa Südwest-Teamcheck

Teamcheck zur Saison 2016/2017 +++ "Wir wollen oben mitspielen"

22.07.2016 - 862

TSV Denkendorf im FuPa Südwest-Teamcheck

Teamcheck zur Saison 2016/2017 +++ "Wir wollen zum aktiven Angriffsfussball der letzten Jahre zurückkehren"

08.07.2016 - 696

FC Donzdorf startet in vierte Bezirksligasaison

Fünf Wochen Vorbereitung für Trainer Peter Frömmel und sein Team

20.11.2017 - 508

DECATHLON Eröffnung

Am 23.11.2017 zieht Decathlon ins Blautal Center ein

Tabelle
1. 1.FC Eislin. (Ab) 3452 72
2.
Frickenhsn. (Ab) 3457 66
3.
SGM TT Göppinge... (Auf) 3435 66
4.
TSV Deizisau (Ab) 3431 64
5. FC Donzdorf 3426 58
6. SG Erkenbr. (Auf) 347 54
7.
TV Nellingen 34-4 51
8.
Neckartailf. 34-6 51
9.
FV Sprf Neuh 344 50
10. RSK Essling. 3410 48
11. Oberess./Ze. (Auf) 342 44
12. Faurndau 34-11 44
13.
Denkendorf (Auf) 34-15 42
14.
Rechbergh. 34-30 41
15. Reichenb./F. 34-16 39
16. Wendlingen 34-32 29
17. SC Altbach 34-39 28
18. TSV Berkheim 34-71 19
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Vereinsnachrichten
Bezirksliga Neckar/Fils
VfB Oberesslingen/Zell 1919 VfB Oberesslingen/Zell 1919Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang SG Erkenbrechtsweiler-HochwangAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Wendlingen 1920 TSV Wendlingen 1920Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Neckartailfingen 1905 TSV Neckartailfingen 1905Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV RSK Esslingen TSV RSK EsslingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Sprf Neuhausen FV Sprf NeuhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Altbach 1919 SC Altbach 1919Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Eislingen 1. FC EislingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Berkheim 1895 TSV Berkheim 1895Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Nellingen 1893 TV Nellingen 1893Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Deizisau TSV DeizisauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Rechberghausen 1923 1. FC Rechberghausen 1923Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Denkendorf TSV DenkendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Reichenbach/Fils 1920 VfB Reichenbach/Fils 1920Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TASV Göppingen 1965 TASV Göppingen 1965Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Turanspor Göppingen 1995 SV Turanspor Göppingen 1995Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Donzdorf 1. FC DonzdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Vorwärts Faurndau FV Vorwärts FaurndauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Frickenhausen 1. FC FrickenhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Hast du Feedback?