FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 29.07.17 10:00 Uhr|Autor: FuPa Thüringen2.467
F: Thomas Gorlt

Vorschau: Es geht um den Feinschliff in den letzten Tests

Die Endphase der Vorbereitung ist erreicht. Jetzt geht es darum schon auf den Punktspielauftakt hinzuarbeiten. Wir haben alle Partien vom Samstag in der Übersicht.

Dabei finden zum Teil hochkarätige Testspiele statt, die als echte Standortbestimmung für die Teams gelten. Wir verschaffen euch einen Überblick wo der Ball rollt...

Ihr seid bei einem Spiel vor Ort? Dann übernehmt doch den Liveticker. Einfach auf die Partie klicken und dann den Ticker reservieren. Viel Spaß!



THÜRINGEN - Samstag 29.07.
10:00 Uhr SG Kalten/Rhön - SG SV Borsch 1925
12:00 Uhr ZFC Meuselwitz II - FC Carl Zeiss Jena II
12:30 Uhr FC Carl Zeiss Jena - ESV Eintracht Thum-Herold
14:00 Uhr FC An der Fahner Höhe - BSG Wismut Gera
14:00 Uhr SG VfR Bad Lobenstein - FSV Preußen Bad Langensalza
14:00 Uhr FC Eisenach - SV SCHOTT Jena
14:00 Uhr FC Einheit Rudolstadt - FC Thüringen Weida
15:00 Uhr BSV Eintracht Sondershausen - 1. SC 1911 Heiligenstadt
15:00 Uhr FSV Grün-Weiß Stadtroda - SV Eintracht Eisenberg
15:00 Uhr SV 1879 Ehrenhain - VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
15:00 Uhr SpVgg Geratal - FSV Sömmerda
15:00 Uhr FC Erfurt Nord - SG An der Lache/Concordia Erfurt
JENA-SAALE-ORLA - Samstag 29.07.
12:00 Uhr ZFC Meuselwitz II - FC Carl Zeiss Jena II
12:30 Uhr FC Carl Zeiss Jena - ESV Eintracht Thum-Herold
14:00 Uhr FSV Schleiz - FC Thüringen Jena
14:00 Uhr FSV Ronneburg - SV Hermsdorf Thüringen
14:00 Uhr SV SCHOTT Jena II - FC Motor Zeulenroda
14:00 Uhr FC Eisenach - SV SCHOTT Jena
14:00 Uhr SG VfR Bad Lobenstein - FSV Preußen Bad Langensalza
15:00 Uhr SV Eintracht Camburg - SG Blau-Weiß Bad Kösen
15:00 Uhr FC Thüringen Jena II - SG VfR Bad Lobenstein II
15:00 Uhr SV Eintracht Camburg - SG Blau-Weiß Bad Kösen
15:00 Uhr VfB Pößneck - FC Einheit Rudolstadt II
15:00 Uhr FSV Grün-Weiß Stadtroda - SV Eintracht Eisenberg
OSTTHÜRINGEN - Samstag 29.07.
11:00 Uhr SV Eintracht Profen - FSV Meuselwitz
12:00 Uhr ZFC Meuselwitz II - FC Carl Zeiss Jena II
14:00 Uhr FC Einheit Rudolstadt - FC Thüringen Weida
14:00 Uhr SV SCHOTT Jena II - FC Motor Zeulenroda
14:00 Uhr SG SV Schmölln - Meeraner Sportverein abg.
14:00 Uhr FC An der Fahner Höhe - BSG Wismut Gera
14:00 Uhr SV Spora - TSV Monstab/Lödla
14:00 Uhr FSV Ronneburg - SV Hermsdorf Thüringen
15:00 Uhr SV 1879 Ehrenhain - VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
15:00 Uhr SV Kickers Rasberg - SV Rositz III
15:00 Uhr SV Groitzsch 1861 - SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch
15:00 Uhr FC Teutonia Netzschkau - TSV Langenwetzendorf
15:00 Uhr SSV Markranstädt II - SV Motor Altenburg
MITTELTHÜRINGEN - Samstag 29.07.
09:30 Uhr FSV Grün-Weiß Blankenhain - VfB Oberweimar
13:00 Uhr SV Empor Erfurt - SV Germania Ilmenau II
14:00 Uhr SG Eintracht Obernissa - SpG SC 1910 Vieselbach
14:00 Uhr FC Einheit Rudolstadt - FC Thüringen Weida
14:00 Uhr SV Germania Ilmenau - Saalfeld Titans
15:00 Uhr SG Medizin Bad Sulza - SG Blau-Weiß Bad Kösen II
15:00 Uhr Isserodaer SV - FC Empor Weimar 06 II
15:00 Uhr SpVgg Geratal - FSV Sömmerda
15:00 Uhr SV 09 Arnstadt - 1. FC Sonneberg
15:00 Uhr SV Schwarza - SV Grün-Weiß Triptis
15:00 Uhr SV Germania Ilmenau - SV Blau-Weiß Büßleben
15:00 Uhr FSV Ilmtal Zottelstedt II - FSV Grün-Weiß Blankenhain II
15:00 Uhr VfB Pößneck - FC Einheit Rudolstadt II
ERFURT-SÖMMERDA - Samstag 29.07.
14:00 Uhr FC An der Fahner Höhe - BSG Wismut Gera
15:00 Uhr SV Germania Ilmenau - SV Blau-Weiß Büßleben
15:00 Uhr SpVgg Geratal - FSV Sömmerda
15:00 Uhr FC Erfurt Nord - SG An der Lache/Concordia Erfurt
NORDTHÜRINGEN - Samstag 29.07.
14:30 Uhr SV Wacker Rottleberode - VfB Werther abg.
15:00 Uhr BSV Eintracht Sondershausen - 1. SC 1911 Heiligenstadt
EICHSFELD-UH - Samstag 29.07.
14:00 Uhr SG VfR Bad Lobenstein - FSV Preußen Bad Langensalza
15:00 Uhr BSV Eintracht Sondershausen - 1. SC 1911 Heiligenstadt
15:00 Uhr SG Arenshausen/Gerbershausen - SV Reichensachsen
16:00 Uhr VfL Hüpstedt 1892 - SG SC Leinefelde
SÜDTHÜRINGEN - Samstag 29.07.
15:00 Uhr SV 09 Arnstadt - 1. FC Sonneberg
16:00 Uhr SV Dietzhausen - SV Eintracht Heldburg abg.
RHÖN-RENNSTEIG - Samstag 29.07.
10:00 Uhr SG Kalten/Rhön - SG SV Borsch 1925
14:30 Uhr SV Empor Walschleben - FSV 04 Viernau
15:00 Uhr SG Marksuhler SV - FSV Floh-Seligenthal
15:00 Uhr VfL Meiningen - Empor Dreißigacker
15:00 Uhr SG Marksuhler SV - FSV Floh-Seligenthal
15:00 Uhr SC 1921 Obermaßfeld - SG Fambach/Wernshausen abg.
15:00 Uhr FSV Leimbach - SG FSV Schmalkalden
15:00 Uhr FC Schwallungen - SG EFC Ruhla
16:00 Uhr SV Dietzhausen - SV Eintracht Heldburg abg.
WESTTHÜRINGEN - Samstag 29.07.
10:00 Uhr SG Kalten/Rhön - SG SV Borsch 1925
14:00 Uhr FC An der Fahner Höhe - BSG Wismut Gera
14:00 Uhr FC Eisenach - SV SCHOTT Jena
15:00 Uhr FSV Leimbach - SG FSV Schmalkalden
15:00 Uhr FC Schwallungen - SG EFC Ruhla
15:00 Uhr SG Marksuhler SV - FSV Floh-Seligenthal
15:00 Uhr SG Marksuhler SV - FSV Floh-Seligenthal
16:00 Uhr TSV Grün-Weiß 06 Sünna - SpVgg Neuswarts
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.09.2017 - 169

Eisenacher Aufholjagd zum Punktgewinn gegen Fahner Höhe

Was für ein Schlussspurt des FC Eisenach. Während die mitgereisten Anhänger von Fahner Höhe schon den Auswärtssieg ihrer Mannschaft feierten, legte die Mannschaft um Kapitän Alexander Pohl nochmal den Schalter um und egalisierte in den Schlussminuten einen zwei Tore Rückstand zum 2:2.

24.09.2017 - 135

Preußen stürzten Tabellenführer Nordhausen II

Wenn das mal nicht die richtige Antwort auf das verpatzte Heimspiel gegen Heiligenstadt war.

24.09.2017 - 131

Geratal dreht gegen Teistungen Spiel nach der Pause

1. Halbzeit: Geratal mit Chancen - Teistungen macht das Tor ++ Mantlik & Schmidt lassen Gastgeber nach Pause jubeln

24.09.2017 - 96

Turbulente zweite Halbzeit zwischen Weida & Schweina

Nach spannenden 90 Minuten Punkteteilung ++ Führung wechselt drei Mal zwischen beiden Teams

24.09.2017 - 26

Heiligenstadt springt mit Sieg gegen Ehrenhain an die Spitze

Es war das erwartet schwere Spiel für den 1. SC 1911 Heiligenstadt, welches letztlich verdient mit 3:0 gewonnen wurde.