SWFV-Vertreter gegen Regensburg
Sonntag 26.07.20 22:25 Uhr|Autor: FuPa-Redaktion Westpfalz233

SWFV-Vertreter gegen Regensburg

Zweitligist Jahn Regensburg spielt gegen den SWFV-Vertreter im DFB-Pokal.

Zweitligist Jahn Regensburg heißt der Gegner, dem sich der 1. FC Kaiserslautern (3. Liga), Alemannia Waldalgesheim (Oberliga) oder der SV Morlautern (Verbandsliga) als Vertreter des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) in der ersten Runde des DFB-Pokals stellen müssen. Voraussetzung ist der Sieg im Verbandspokal für alle drei Mannschaften. Der FCK spielt am 15. August, um 19 Uhr, im Fritz-Walter-Stadion gegen den SV Morlautern im Halbfinale. Am 22. August trifft der Sieger im Endspiel auf Alemannia Waldalgesheim. Der Gewinner spielt gegen den Zweitligisten Jahn Regensburg und streicht zumindest einen sechsstelligen Geldbetrag an Fernsehgeldern ein. Ein genauer Spieltermin wurde noch nicht festgelegt. (frw)






FuPa Hilfebereich