FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 22.06.17 11:32 Uhr|Autor: Moritz Studer447
F: Hannig

TVV Neu Wulmstorf und die Mission „Wiederaufstieg“

Neu Wulmstorf will mit wenig Veränderung zurück in die Kreisliga
Erst vor einem Jahr scheiterte der TVV Neu Wulmstorf an der Aufstiegsrelegation für die Bezirksliga Lüneburg 2. Nach einem Umbruch in der vergangenen Sommerpause konnte sich ein gestandener Verein nicht stabilisieren und trat schließlich den schweren Gang in die 1. Kreisklasse an. Ein Betriebsunfall, der sofort wieder korrigiert werden soll.

Zwei Rasenplätze, ein Kunstrasenplatz und großartige räumliche Gegebenheiten. In der kommenden Spielzeit wird das Sportzentrum Bassental ohne Kreisliga-Fußball auskommen müssen. Nach einer schwierigen Runde stand es schon vor dem letzten Spieltag fest: Der TVV Neu Wulmstorf steigt in die 1. Kreisklasse ab.

Nach einer schwachen Hinserie bestand immer die Hoffnung, das Bild in der Rückrunde korrigieren zu können. Immerhin verließen vor der Saison viele Spieler den Kader und neue Gesichter stoßen dazu. Zwar stimmte die Stimmung und die Euphorie bei den Neu Wulmstorfern, doch gingen zu viele Begegnungen teilweise auch unglücklich verloren.

Der Aufenthalt in der 1. Kreisklasse soll sich nun nur über ein Jahr ziehen. Danach will der TVV wieder in der Kreisliga Harburg angreifen. Dafür vertraut der Verein auf seinen Cheftrainer Marco Spangenberg, der für die Mission Wiederaufstieg den Großteil des alten Kaders weiterhin zur Verfügung haben wird. Für die bald startende Vorbereitung haben sich die Neu Wulmstorfer dementsprechend einiges vorgenommen. 




Mehr News, Ergebnisse, Tabellen und die Elf der Woche in der 1. Kreisklasse Harburg gibt es unter: https://www.fupa.net/liga/erste-kreisklasse-harburg

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
24.06.2017 - 459

FuPa Sommercheck: TVV Neu Wulmstorf

Im Interview: Trainer Marco Spangenberg

24.06.2017 - 412

TSV Eintracht Hittfeld plant den Aufstieg

Hittfeld will über die Gemeinschaft und den Teamspirit zurück in die Kreisliga

29.06.2017 - 252

TVV Neu Wulmstorf verkauft sich gut in erstem Test

Spangenberg-Elf spielt Unentschieden gegen Bezirksligist SV Wilhelmsburg

03.07.2017 - 237

MTV Hanstedt startet mit neuem Trainer in die Vorbereitung

Vorfreude auf den 6. Bondor Cup mit interessantem Teilnehmerfeld

17.08.2017 - 212

Kreispokal Harburg: Salzhausen im Viertelfinale

Aufsteiger schlägt Este im Elfmeterschießen, Siege für die Favoriten

18.08.2017 - 118

Bildergalerie: MTV Egestorf steht im Viertelfinale

Kreispokal 1. Herren: TVV Neu Wulmstorf – MTV Egestorf: 1:5 +++ 28 Bilder vom Spiel