FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 17.02.17 17:45 Uhr|Autor: Fellbacher Zeitung / ren396
Knieverletzung: Mario Peric vom TV Oeffingen muss lange pausieren. Foto: Eva Herschmann

TV Oeffingen: Mario Peric fällt nun doch lange aus

Die Verletzung von Mario Peric hat schwerwiegendere Konsequenzen als zunächst angenommen
Das Team des TV Oeffingen bereitet sich im Saarland auf die kommenden Aufgaben in der Landesliga vor. Der Torwart Mario Peric kann nicht dabei sein. Der 28-Jährige fällt nach einer Kreuzbandoperation lange aus.

Den Fußballern des TV Oeffingen stehen die intensivsten Vorbereitungstage dieses Winters bevor – nicht daheim auf dem Tennwengert, sondern im Saarland. An diesem Freitagmorgen machen sie sich auf den Weg nach Saarbrücken, Ziel der Reisegruppe ist die Hermann-Neuberger-Sportschule. Dort wollen die Oeffinger bis zur Heimreise am Sonntagmorgen fünf Trainingseinheiten absolvieren. Nach der Rückkehr erwartet das Landesliga-Team am Sonntag, 15.30 Uhr, noch die Gäste vom TSV Weilimdorf (Landesliga, Staffel 2) zur Testpartie in Oeffingen. Das am Dienstag dieser Woche vorgesehene Spiel beim SV Germania Bietigheim hatten die Gastgeber wegen Personalmangels kurzfristig abgesagt.


Schwerwiegendere Konsequenzen als angenommen

Die Knieverletzung, die sich der Torsteher Mario Peric im November zugezogen hatte, hat nun doch schwerwiegendere Konsequenzen als zunächst angenommen. Der 28-Jährige musste sich jetzt einer Kreuzbandoperation unterziehen und fällt bis in den Herbst hinein aus. Lawrence Croft, als Aushilfsfachkraft verpflichtet (wir haben berichtet), wird daher in der gesamten zweiten Saisonphase mit Mike Bauer das Oeffinger Torwartduo bilden.

PERSÖNLICHE DATEN

Mario Peric
Hochgeladen von: gelöscht 

Mario Peric

1
Position: Torwart
Geburtsdatum: 27.06.1988 (28)
Nationalität: keine Angabe
starker Fuß: rechts
Größe: -
Gewicht: -
Profilaufrufe: 353
TV Oeffingen
Landesliga Staffel 1 Württemberg
Spieler

SPIELERSTATIONEN

Einsatz Tore Vorlagen Elfmeter Gelb Gelb-Rot Rot Einwechsel Auswechsel Gesamtspielzeit Elf der Woche
Gesamt-Statistik 42 0 0 -/- 0 0 0 0 1 3767 4
16/17 TV Oeffingen 14 0 0 -/- 0 0 0 - 1 1247 3
15/16 TV Oeffingen 28 0 0 -/- 0 0 0 - - 2520 1
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.01.2017 - 1.236

TV Oeffingen: Neuer Torhüter auf Zeit

TV Oeffingen startet mit neuem Torhüter in die Vorbereitung, der SV Fellbach hat sich im Mittelfeld verstärkt

28.03.2017 - 864

Fellbach-Nachlese: Al-Shammaa folgt Einladung von Marcelinho

Michele Adesso trifft für den TSV Schmiden, Rifaat Al-Shammaa vom TV Oeffingen spielt in Berlin und der SV Fellbach sucht einen Torjäger.

04.04.2017 - 761

Fellbach-Nachlese: Das Duo hört auf

+++ Beim SV Fellbach steht ein Trainerwechsel nicht zur Diskussion +++ TV Oeffingen hatte zehn Auswechselspieler auf der Bank +++ Trainerteam des TV Stetten hört zur neuen Saison auf +++

31.07.2017 - 526

SV Fellbach / TV Oeffingen: Testspiele vor den Pokalspielen

+++ Am Mittwoch gastiert die TSG Backnang beim SV Fellbach +++ TV Oeffingen testet vor der WFV-Pokalpartie gegen den SV Breuningsweiler nicht mehr +++

21.02.2017 - 486

Fellbach-Nachlese: Kontinuität beim TSV Schwaikheim

+++ Sascha Beck vom TV Oeffingen zog sich Mittelhandbruch zu +++ Antonio Guaggenti verlängert beim TSV Schwaikheim bis 2018 +++ TSV Schmiden verkürzt Rückstand auf Spitzenreiter +++

20.09.2017 - 338

Bezirksportgericht verhängt Sperren

Neun Fußballer müssen zuschauen

Tabelle
1. Öhringen (Auf) 3015 59
2. Rutesheim 3034 56
3. Grön./Satte. 3020 52
4.
Crailsheim 3020 51
5.
Schwaikheim (Auf) 3011 49
6. SpVgg 07 LB 304 47
7.
Schluchtern 3019 46
8.
Schornbach (Auf) 306 46
9.
Pflugfelden (Auf) 3011 44
10.
Oeffingen 304 44
11.
Heimerdingen 303 44
12. SV Fellbach 304 41
13. Brackenheim (Auf) 30-14 33
14.
FC Viktoria 30-35 26
15.
Aramäer HN 30-36 26
16. U`münkheim 30-66 13
ausführliche Tabelle anzeigen