TV Jahn landet den nächsten Big Point
Freitag 04.03.16 22:26 Uhr|Autor: Sascha Köppen 375
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt.  Foto: Sven Hoppe / dpa

TV Jahn landet den nächsten Big Point

5:2-Sieg gegen den TSV Meerbusch der zweite wichtige Sieg für die Hiesfelder nach der Winterpause
Am Freitagabend hat der TV Jahn Hiesfeld einen weiteren wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Oberliga gelandet. Auf eigenem Platz besiegte die Mannschaft von Trainer Thomas Drotboom den Tabellen-Fünften TSV Meerbusch am Ende mit 5:2. Bis dahin war das Spiel aber durchaus eine Achterbahnfahrt.


Denn zur Pause führten die Hiesfelder bereits mit 2:0, nachdem Kevin Menke und Dennis Wichert in der Schlussviertelstunde getroffen hatten. Dann kam der TSV jedoch besser ins Spiel und kam bis zur 60. Minute durch Brian Günther und Tim Knetsch zum Ausgleich. Als das Spiel zu kippen drohte, brachte Kevin Corvers die Jahn-Kicker wieder in Führung. Eine Rote Karte gegen Meerbuschs Schlussmann David Platen und der folgende erfolgreiche Elfmeter von Kevin Kolberg besiegelten dann den Hiesfelder Erfolg, dem Damiano Schirru noch einen Konter zum Endstand folgen ließ.

Eine ausführlichen Artikel über die Partie lesen Sie am Samstag bei FuPa.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

André Nückel - vor
A-Junioren-Bundesliga West
Bundesliga: Alemannia Aachen tritt bei Borussia Dortmund nicht an

Das A-Junioren-Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Alemannia Aachen hat nicht stattgefunden.

Dass Mannschaften ohne Ankündigung in der Kreisliga nicht antreten, kommt fast wöchentlich vor. Dass ein Team jedoch zu einer Partie der Junioren- ...

- vor
Kreisliga C, Gruppe 3, Oberhausen & Bottrop
Rückzüge am Niederrhein: Diese Teams haben abgemeldet

Welche Fußball-Vereine ihre Mannschaften am Niederrhein 2020/21 zurückgezogen haben, lest ihr hier.

Welche Mannschaften in dieser Saison zurückgezogen haben, erfahrt ihr in dieser Übersicht. Die Liste wird während der Saison stetig gepflegt und geup ...

RP / Patrick Scherer - vor
2. Bundesliga
Kownacki spielt freiwilig in Regionalliga

Dawid Kownacki hat darum gebeten, für Fortunas Zweitvertretung spielen zu dürfen. Trainer Uwe Rösler ist begeistert.

Er ist einer der größten, wenn nicht der größte Pechvogel bei Fortuna: Dawid Kownacki. Seit seinem Wechsel nach Düsseldorf plagt si ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
KFC plant ohne Großkreuz, Ausschreitungen am Niederrhein

Die Schlagzeilen der Woche am Niederrhein: Der KFC Uerdingen möchte Kevin Großkreutz loswerden. Ausschreitungen beim 1. FC Mönchengladbach und in Düsseldorf.

Die Schlagzeilen der Woche am Niederrhein konzentrieren sich auf den KFC Uerdingen und Ke ...

RP / wer/put - vor
Kreisliga A Moers
Polizei rückt zu Kreisliga-Spiel an

Moers Kreisliga A: Bei der Partie Alpen gegen die DJK Lintfort gab es unschöne Szenen.

Der 3:0 (1:0)-Erfolg im A-Liga-Spiel zwischen den Fußballern von Viktoria Alpen und der DJK Lintfort wurde zur Nebensache. Auch die drei Platzverweise waren nur ei ...

André Nückel - vor
Regionalliga West
LIVE: Der Ausfallticker am Niederrhein und im Ruhrgebiet

Welche Amateur-Fußballspiele im Ruhrgebiet und Niederrhein ausfallen, lest ihr hier. Ausfallticker I Fußball-Absagen.

In diesem Artikel gibt es alle Spielausfälle für den Niederrhein und das Ruhrgebiet von FuPa Niederrhein. Die Übersicht wird laufen ...

Tabelle
1. Wuppert. SV 3444 74
2. KFC Uerding. (Ab) 3421 62
3. Jahn Hiesf. 3422 58
4. TuRU 80 346 52
5. Schonnebeck (Auf) 344 50
6. VfR Fischeln 342 49
7. SC Kapellen 344 48
8. TSV Meerbus. 34-4 48
9. SC West (Auf) 34-7 47
10. SV Hö-Nie 348 46
11. Rating.04/19 341 45
12. FC Bocholt 340 45
13. MSV Duisburg II 348 43
14. VfB Hilden 34-10 41
15. ETB SW Essen 34-11 40
16. FC Mgladbach (Auf) 34-26 33
17. RW Oberh. II 34-29 31
18. TV Kalkum (Auf) 34-33 24
Der MSV Duisburg zieht seine zweite Mannschaft am Ende der Saison zurück und ist somit erster von vier Absteigern
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich