FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 10.08.17 16:02 Uhr|Autor: Robert Kegler
727
Bernburg ist am Samstag im Alfred-Kunze-Sportpark zu Gast. F: Annabel Decker

Askania testet bei Chemie Leipzig

TV Askania Bernburg testet am Samstag bei der BSG Chemie Leipzig

Testspiel statt Landespokal, so lautet beim Oberligisten TV Askania Bernburg die Devise für den kommenden Samstag. Da das Sportgericht des Fußballverbands Sachsen-Anhalt den Ungereimtheiten im Qualifikationsspiel um den Einzug in Runde eins des Landespokals nachgehen muss, wurde die Begegnung der Askania für Samstag in diesem Wettbewerb abgesagt. Kurzerhand konnte mit Regionalliga-Aufsteiger BSG Chemie Leipzig ein Testspielgegner gewonnen werden. Ab 13 Uhr gastieren die Saalestädter im Alfred-Kunze-Sportpark der BSG. Im Vorjahr musste sich die Askania in beiden Oberliga-Vergleichen den Sachsen beugen.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.11.2017 - 2.675

Rolle rückwärts in der Regionalliga-Frage

Der Nordostdeutsche Fußballverband macht in der Reformdebatte einen Schritt zurück: Alle Ligen sollen erhalten bleiben - eine Relegation aber auch.

22.11.2017 - 1.111

Das Derby in Leipzig: Aufregung auch nach dem Abpfiff

Eklat nach dem Spiel Lok gegen Chemie / Fan bespritzt und beschimpft Chemie-Coach Dietmar Demuth in der Pressekonferenz/ Lok-Trainer Heiko Scholz entschuldigt sich

22.11.2017 - 296

Wer gegen wen im 40.Regio-Cup ?

Im Rahmen des Oberliga Spiels Tebe - Hertha 03 am kommenden Freitag werden die Gruppen für den 07.Januar im Mommsenstadion ausgelost

22.11.2017 - 294

Emotionen pur aber keine Tore im Leipziger Derby

Lok und Chemie trennen sich nach einem dramatischen Spiel 0:0 / Schiedsrichter unterbricht zweimal / Polizei marschiert im Stadion auf / Zum ausführlichen Ticker

22.11.2017 - 91

F. Esdorf: "Wir sind Fans und Verantwortlichen was schuldig"

Florian Esdorf der Innenverteidiger vom FSV Wacker Nordhausen im Interview. Er spricht über seine Eingewöhnungszeit im Harz, die Torflaute der Nordthüringer und warum er gegen Auerbach unbedingt gewinnen will.


Hast du Feedback?