Niedersachsen veröffentlicht neue Verordnung für Amateurvereine
Donnerstag 08.10.20 18:43 Uhr|Autor: FuPa Lüneburg / Thies Meyer8.905
Künftig ist der Bierkonsum auf Sportanlagen nach den aktuellen NFV-Vorgaben wieder erlaubt. Foto: Thies Meyer

Niedersachsen veröffentlicht neue Verordnung für Amateurvereine

Corona-Verordnung: Alkoholausschank wieder bis 500 Personen möglich +++ Kontaktdatenerfassung jetzt für jeden Besucher
Am Donnerstag veröffentlichte das Land Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung, die ab morgen Gültigkeit findet. Diese beinhaltet auch neue, leicht gelockerte Regeln für den Amateurfußball. Ab dem nun anstehenden Wochenende dürfen die Vereine unter anderem wieder Alkohol ausschenken.


Zwei Wochen ist es her, als der Niedersächsische Fußballverband (NFV) eine Verordnung des niedersächsischen Sozialministeriums umsetzte. So war den Amateurvereinen beispielsweise der Ausschank von alkoholischen Getränken ab einer Zuschauerzahl von 50 Personen untersagt.

Nun die Kehrtwende: Mit dem neuen Reglement, das ab dem 9. September greift, ist der Verkauf von Alkohol auf Sportplätzen bis zu einer Zuschauerzahl von 500 legitim. Wird die 500-Marke überschritten, heißt es wieder Alkoholverbot.

Eine weitere Änderung liegt in der Nachverfolgung der Kontaktdaten. Bis zuletzt mussten die gastgebenden Vereine erst ab dem 50. Zuschauer Kontaktdaten sammeln. Fortan gilt es, diese bereits ab dem ersten Gast zu erfassen.

Die wichtigsten Regeln der neuen Verordnung im Überblick:

  • Das Abstandsgebot gilt nicht bei sportlicher Betätigung in Gruppen von nicht mehr als 60 Personen (vorher 50 Personen)
  • Die Durchführung einer Fußballveranstaltung setzt ein Hygienekonzept voraus (vorher erst verpflichtend bei mehr als 50 Zuschauern
  • Im Rahmen des Zutritts zur Sportstätte hat der Veranstalter die Kontaktdaten zu erheben (vorher verpflichtend erst bei mehr als 50 Zuschauern, jetzt alle).
Zuschauende:
  • Bis 50 Zuschauende: stehend unter Abstandsgebot möglich, Kontaktdatenerfassung,
    Ausschank alkoholischer Getränke möglich.
  • Mehr als 50 bis 500 Zuschauende: Ausschließlich Sitzplätze und Abstandsgebot,
    Kontaktdatenerfassung, Ausschank alkoholischer Getränke möglich.
  • Mehr als 500 Zuschauende bis max. 1000 Zuschauende: Bedarf der vorherigen
    Zulassung des zuständigen Gesundheitsamtes, ausschließlich Sitzplätze und
    Abstandsgebot, Alkohol darf weder angeboten noch konsumiert werden.

Quelle: www.nfv.de

Liveticker, Bildergalerien, Team-Statistiken und mehr - Als Vereinsverwalter eures Vereins habt ihr alles in eurer Hand: Manage dein Team jetzt kostenlos als FuPa-Vereinsverwalter

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa - vor
Regionalliga Bayern
Foto-Puzzle: Jetzt 1000 Prämienpunkte gewinnen!

Seit dem 1. Dezember läuft auch bei FuPa die Weihnachtszeit. Und ihr könnt euch selbst beschenken. Es ist ganz einfach.

Bis Heiligabend ist es nicht mehr weit, dann liegen hoffentlich wieder reichlich Geschenke unter eurem Weihnachtsbaum. Wer nicht ...

FuPa Lüneburg - vor
Oberliga Niedersachsen - Staffel Lüneburg/Weser-Ems
Neuzugang für den FC Hagen/Uthlede

FC H/U angelt sich Talent vom Rotenburger SV

Der Oberligist FC Hagen/Uthlede weilt, wie alle anderen Vereine auch, in der Winterpause und schaut sich nach Verstärkungen im Abstiegskampf um. Fündig wurde der FC nun beim Ligarivalen Rotenburger SV. ...

FuPa Lüneburg - vor
Landesliga Bremen
NFV: Keine Spiele mehr in diesem Jahr

Distelrath: „Keine Winterpause im herkömmlichen Sinne“

Der Niedersächsische Fußballverband hat heute beschlossen, dass der Spielbetrieb im Jahr 2020 nicht mehr aufgenommen wird. „Sofern es die behördliche Verfügungslage und das Wetter zulassen, w ...

Jan Bröhan - vor
Regionalliga Nord - Staffel Nord
Regionalliga-Fußballer Marcel Andrijanic präsentiert die Poacher-Plattform, die er zusammen mit D/A-Kollege Oliver Ioannou sowie zwei befreundeten Fußballern gegründet hat. Mit diesem ambitionierten Angebot wollen sie den Markt im Amateurfußball professionalisieren.
D/A-Fußballer geben Kickern eine Plattform

Bei „Poacher“ können sich Amateure präsentieren

Marcel Andrijanic und Oliver Ioannou haben mit zwei Freunden die Online-Plattform „Poacher“ gegründet. Das anspruchsvolle Ziel der beiden Fußballer des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel: den A ...

FuPa/FIFA - vor
Regionalliga Bayern
VAR light im Anmarsch: Bekommt der Amateurfußball den Video-Beweis?

Der Fußball-Weltverband FIFA will das Video-Schiedsrichter-Konzept weltweit einführen.

Schwerpunkt einer Arbeitsgruppen-Sitzung dazu war nach Angaben des Verbandes die Entwicklung eines "VAR light". Dieses Konzept soll "erschwinglichere VAR-Systeme ...

red - vor
News
Heftige Summe! So viel ist der Amateurfußball wert

Studie der UEFA mit zehn Universitäten fördert unglaublichen Betrag zutage.

Wie viel ist die soziale und ökologische Wertschöpfung des Amateurfußballs wert? Diese Frage hat die Europäische Fußball-Union gestellt und dank einer paneuropäischen Studie ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

FuPa Bremen - vor
Kreisliga Bremerhaven
Bremer Fußballverband: Rückrunde entfällt

Hinrunde bis Juni 2021 verlängert +++Re-Start im Februar angepeilt

Der Bremer FV hat entschieden, dass die Rückrunde der Saison 2020/2021 nicht ausgetragen wird. Aufgrund der aktuellen Coronaverordnung bleibt zu wenig Zeit. Die Endtabelle der Hinrund ...

Tabelle
1. Anderlingen 616 18
2. Groß Meck. 613 13
3. Unterstedt 69 11
4. Zeven 57 10
5. Bremervörde 52 9
6. SG Westerholz/H... 61 8
7. Tarmstedt 33 7
8. Alfst./Ebers 43 6
9. Karlshöfen 4-4 6
10. Bothel 6-6 6
11. Hesedorf/Na. 4-1 5
12. Bülstedt/V. 4-2 5
13. Rotenburg II 6-6 3
14. Hesedorf 6-9 2
15. Stemmen 5-16 1
16. Gnarrenburg 4-10 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich