Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 10.08.17 21:55 Uhr |Autor: FuPa 590

Fahrian soll der Turu helfen

Der 24-Jährige beginnt eine Ausbildung in Düsseldorf und wird künftig für den Oberligisten spielen.
Kurz vor dem Start in die Saison hat sich Oberligist Turu noch einmal verstärkt. Fabio Fahrian wechselt an die Feuerbachstraße - in der vergangenen Saison hatte er noch das Trikot des KFC Uerdingen getragen. Der 24-jährige Mittelfeldspieler stammt aus der Jugend von Fortuna Düsseldorf und lief in seinen ersten drei Senioren-Jahre in der Regionalliga für die U23 der Flingerner auf.

Danach zog es ihn nach Krefeld. Für die Uerdinger bestritt er in drei Jahren 66 Ligaspiele. In den zurückliegenden Wochen war Fahrian auf Vereinssuche gewesen und orientierte sich auch beruflich um. So zieht es ihn nun wieder nach Düsseldorf, wo er eine Ausbildung beginnen wird. "Sportlich ist er ein Wunschtransfer unserer sportlichen Leitung und soll dem Oberliga-Team mit seiner Erfahrung direkt weiterhelfen", lässt die Turu verlauten.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.08.2017 - 628

Fabio Fahrian: So einer hat der Turu noch gefehlt

An der Feuerbachstraße trifft Tradition auf Zukunft.

22.08.2017 - 498

Die Oberliga-Top-Elf des 3. Spieltags

Der VfB Homberg stellt mit drei Spielern die größte Gruppe +++ Drei Spieler fahren die zweite Nominierung ein

23.08.2017 - 477

SV Straelen hat weiterhin mit Verletzungspech zu kämpfen

Drei Abwehrspieler des Oberligisten hat es erwischt +++ Philipp Cox mit Knochenbrüchen im Gesicht

23.08.2017 - 425

Jörg Vollack wird neuer Trainer beim DSC 99

Nachfolger für Sebsatian Saufhaus gefunden