FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 05.10.17 09:16 Uhr |Autor: Wolfgang Sauer
25

Doppelspieltag im Stoteler Sportpark

TSV Stotel II -SG La/Bü/Neu So.8.10.2017 um 13:00rnTSV Stotel -FC/Neuenkirchen/Ihlienworth um 15:00

Im Vorspiel empfängt die Zwoote den Nachbarn und Tabellenführer SG La/Bü/Neu zum Derby. Die Dedesdorfer haben aus den ersten 8 Spielen 22 von 24 möglichen Punkten geholt. Spielertrainer S.Albrecht  : „Derbys haben eigene Gesetze“ .Auch wenn es nicht leicht wird, wir wollen unbedingt versuchen die Punkte im Sportpark zu behalten. Wir haben nach 3:1 Rückstand noch 3:5 in Spieka gewonnen. Wir stehen im „gesicherten Mittelfeld“ und sind gut drauf.

Um 15:00 bekommt es dann die Erste mit einem sehr unbequemen Gegner zu tun.

Der FC Ihlienworth/Neuenkirchen ist für seine faire  körperbetonte und schnörkellose Spielweise bekannt. Meist geht es nach Ballgewinn mit langen Bällen direkt nach vorn. Hier lauert mit Petry ein Torjäger, der seit Jahren konstant trifft. Aber auch seine Nebenleute Franz und Bartsch sind nicht zu vernachlässigen.

Das ist eine Mannschaft, die an guten Tagen, jeden Gegner „wehtun kann“. So Coach Gerber. Aber wir schauen auf uns. Ich hoffe, dass zumindest einer unserer „Stammstürmer“ einsetzbar ist. Aber wenn nicht, haben wir auch Alternativen. Nach dem Auswärtssieg in Neuenwalde, wollen wir diesen mit einem Heimsieg noch veredeln. Der Oktober hat ein Hammer-Programm für uns bereit. Beim nächsten Auswärtsspiel wartet der FC Land Wursten und dann kommt mit dem FC Geestland der Tabellenführer zu uns in den Sportpark. Danach geht es zum Derby zum FC Lune. Es gibt keine Zeit zum verschnaufen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.10.2017 - 245

Land Wursten siegt im Spiel der Ex-Bezirksligisten

Kreisliga Cuxhaven: Stotel kassiert unnötige Niederlage an der Nordseeküste

18.10.2017 - 156

Power-Ranking: Die formstärksten Cuxhavener Teams

Die "heißesten" Herren-Teams von der Kreisliga bis zur 3. Kreisklasse