FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.07.17 19:15 Uhr|Autor: SHZ / hlu298

TSV Stein dreht gegen SG Insel Fehmarn nach der Pause auf

4:2-Testspielerfolg auf der Insel

Dem TSV Stein war zum Abschluss des Trainingslagers auf Fehmarn die Müdigkeit nicht anzumerken. Gegen den Kontrahenten aus der Verbandsliga Ost gewannen die Gäste am Ende verdient mit 4:2 (1:2).



Nach ausgeglichener Darbietung in Durchgang eins, drehte der TSV Stein am Ende auf und hätte noch deutlich höher gewinnen können.

Tore: 1:0 Minich (5.), 1:1 Federwisch (13.), 2:1 Veselaj (37.), 2:2 Flemming (39.), 2:3 D. Lühr (53.), 2:4 Nickel (74.).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.11.2017 - 383

SVE Comet Kiel mit Last Minute-Erfolg über Rot-Schwarz Kiel

SVE Comet gewinnt emotionales Derby

12.11.2017 - 374

SG Insel Fehmarn unterliegt dem 1. FC Schinkel

In der Ruhe lag Schinkels Kraft

12.11.2017 - 367

SpVg Eidertal Molfsee zerlegt auch Eutin 08 II

Machtdemonstration

12.11.2017 - 92

TSV Kronshagen souverän gegen den Wiker SV

Ungefährdeter 3:0-Sieg


Hast du Feedback?